Foreign affairs

Keine Abschiebung einer integrierten Familie

Petitioner not public
Petition is directed to
Bürgermeister Lothar Christ, Bundesamt für Migration und Flüchtlinge
7 Supporters 6 in Losheim am See
The petition was withdrawn by the petitioner
  1. Launched 2017
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Familie K. lebt seit 10Monaten in der Gemeinde Losheim am See im Saarland. Zu der Familie gehören die Eltern und 2 Kinder (3 und 5 Jahre). Die Eltern besuchen einen Sprachkurs, beide Kinder gehen in den Kindergarten.

Nun soll die Familie nach Griechenland abgeschoben werden.

Bitte unterschreiben Sie unsere Petition damit wir der Familie K. bestmöglich helfen können.

Reason

Die Familie K. hat sich hier sehr gut eingelebt, ist dabei sich sehr gut zu integrieren, sie möchten so schnell wie möglich arbeiten und helfen ehrenamtlich in der Flüchtlingshilfe der Gemeinde sowie auch im Kindergarten bei Festen.

Bei der Anhörung hat der Vater angegeben in Griechenland gearbeitet zu haben, außerdem hätte die Familie dort eine kleine Wohnung gehabt. Dass es sich bei der Arbeit um ehrenamtliche Tätigkeiten (Sanitätsdienst und Hilfe bei der Essensausgabe) und bei der "Wohnung" um einen Verschlag im Flüchtlingscamp handelte hat der Leiter der Entscheider bei der Anhörung nicht notiert, weswegen der Familie nun vorgeworfen wird, aus rein wirtschaftlichen Gründen nach Deutschland gekommen zu sein.

Thank you for your support

News

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Foreign affairs

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now