openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Keine Verwendung meiner Steuergelder für Militäreinsätze! Keine Verwendung meiner Steuergelder für Militäreinsätze!
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Bundesrepublik Deutschland
  • Region: Deutschland mehr
    Kategorie: Steuern mehr
  • Status: Petent hat die Petition nicht eingereicht/übergeben.
    Sprache: Deutsch
  • Gescheitert
  • 14 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Keine Verwendung meiner Steuergelder für Militäreinsätze!

-

Die Obrigkeit möge beschliessen, dass die Verwendung von Steuergeldern für bestimmte Kostenstellen auf Wunsch des einzelnen Steuerzahlers hin untersagt werden kann.

So soll jeder Bürger die Verwendung seiner Steuergeldern in gewissem Maße regeln können.

Insbesondere soll dies realisiert werden für:

  • Militäreinsätze, im einzelnen oder generell.

Außerdem sollte eine Anwendung auf folgende Bereiche erwägt werden:

  • Gehaltszahlungen einzelner Politiker
  • Wirtschaftssubventionen
  • Subventionierung von individuellen Projekten

Dies stellt einen Ansatz für ein basisdemokratisches Systems zur Verwendung von Steuergeldern dar.

Begründung:

Gewiss stehen gemeinsolidarische Aspekte für eine Zwangserhebung von Steuern. Dieser Zwang darf jedoch nicht auf Bereiche zutreffen, die Glaubens- und Gewissensfreiheit berühren.

Im Bezug auf die Verwendung von Steuergeldern für Militäreinsätze sollte dies außer Diskussion stehen. Niemand darf dazu gezwungen werden, gewalttätige Handlungen zu unterstützen. Weder direkt, durch individuelles Handeln (Wehrpflicht) noch indirekt durch Steuerabgaben.

Es soll außerdem abgewägt werden, auf welche Bereiche eine derartige Flußkontrolle der Steuergelder anwendbar ist.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Wendlingen, 06.03.2012 (aktiv bis 05.09.2012)


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

 Facebook