Region: Saxony
Construction

Kleine Bauvorlageberechtigung in Sachsen für Meister im Handwerk

Petition is directed to
Sächsischer Landtag Petitionsausschuss
562 Supporters 454 in Saxony
Collection finished
  1. Launched 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted on 13 Aug 2021
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Die Bauordnung des Landes Sachsen gestattet es Handwerksmeistern im Gegensatz zu Bundesländern wie Niedersachsen oder Bayern nicht, einfache Bauvorhaben selbst zu planen und vorzulegen, da im Grundsatz der Bauordnung nur Architekten und Ingenieure dies tun dürfen.

Die Petition soll Abhilfe schaffen und das Land Sachsen auffordern Ihre Bauordnung zu ändern das auch Meister des Handwerkes zum Teil Bauvorlageberechtigt werden.

Die soll für Gebäudeklassen 1 und 2 möglich werden.

Reason

Die Fachkenntnis zur Planung einfacher Bauvorhaben ist Bestandteil der Meisterausbildung beim Maurer-, Betonbauer- und Zimmererhandwerk.

Mehrere Bundesländer haben schon lange Jahre eine entsprechende kleine Bauvorlageberechtigung in ihren Bauordnungen geregelt. Probleme mit der Sachkunde der Handwerksmeister sind nicht bekannt geworden.

Die Nutzung dieser Regelung in diesen Bundesländern ist nicht exzessiv, sondern auf den Regelungszweck – einfachere und schnellere Abwicklung von kleinen Bauvorhaben – beschränkt.

Da die entsprechende Sach- und Fachkunde durch die Meisterprüfung erworben wurde, ist die Einschränkung der Berufsausübungsberechtigung durch Versagen der kleinen Bauvorlageberechtigung nicht verhältnismäßig. Qualifikationsanforderungen werden nicht entwertet.

Eine Einschränkung der Rechte der Bauherren erfolgt durch die kleine Bauvorlageberechtigung nicht. Diese haben weiterhin die Wahl, wen sie die Bauvorlage einreichen lassen.

Auch Sachsen-Anhalt hat gerade dieses Thema im Verfahren und berät darüber. Damit es in Sachsen keinen Wettbewerbsnachteil gibt sollte hier bei uns im Freistaat dies ebenfalls geändert werden

Thank you for your support, Zimmerer Innung Leipzig from Leipzig
Question to the initiator

News

  • Liebe Unterstützende,

    schlechte Nachrichten: Der Petitionsausschuss hat über das Anliegen der Petition beraten. Der Petition konnte nicht entsprochen werden. Die Stellungnahme finden Sie im Anhang.

    Beste Grüße
    das openPetition Team

  • Liebe Unterstützende,

    das Anliegen wurde an den zuständigen Petitionsausschuss weitergeleitet und hat das Geschäftszeichen 07/01329/10 erhalten. Wir werden Sie auf dem Laufenden halten und regelmäßig über Neuigkeiten informieren.


  • openPetition hat die von Ihnen unterstützte Petition offiziell im Petitionsausschuss von Sachsen eingereicht. Jetzt ist die Politik dran: Über Mitteilungen des Petitionsausschusses werden wir Sie auf dem Laufenden halten und transparent in den Petitionsneuigkeiten veröffentlichen.

    Als Bürgerlobby vertreten wir die Interessen von Bürgerinnen und Bürgern. Petitionen, die auf unserer Plattform starten, sollen einen formalen Beteiligungsprozess anstoßen. Deswegen helfen wir unseren Petenten, dass ihre Anliegen eingereicht und behandelt werden.


    Mit besten Grüßen,
    das Team von openPetition

weniger Kosten

Planung und Ausführung sollte getrennt sein ( 4 Augenprinzip)

More on the topic Construction

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now