Region: Germany
Success
Economy

Kleine Flohmärkte wieder öffnen - jetzt !

Petition is directed to
Deutscher Bundestag Petitionsausschuss
2.757 Supporters 2.737 in Germany
Petition has contributed to the success
  1. Launched May 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Success

The petition was successful!

Warum Flohmärkte unter Einhaltung bestimmter corona-tauglicher Regeln weiterhin nicht geöffnet werden dürfen, wird uns von der Politik nicht erklärt.

Im Sinne einer bürgerlichen Selbstverantwortlichkeit verlangen wir daher, dass alle Flohmärkte, die entsprechende Sicherheitskonzepte vorlegen, schnellst möglich wieder öffnen dürfen.

Wochenmärkte zeigen uns gerade vorbildlich, dass es möglich ist, regionale Kleinmärkte auch corona-sicher zu betreiben.

Zumal nun auch das Warenangebot in Shoppingmalls, Geschäften und auf Wochenmärkten für alle Sortiments freigegeben wurde, stellt sich die Frage, warum das für Flohmärkte nicht gelten soll?

Kleine Flohmärkte sind auch keine Großveranstaltungen, die aktuell bis zum 31.August 2020 geschlossen bleiben müssen.

Reason

Wir fordern daher die sofortige Öffnung für wöchentliche Klein-Flohmärkte im Freien, die

  1. eindeutig unter den Corona-Grenzwerten für Großveranstaltungen liegen (=weniger als 1000 Teilnehmer zur selben Zeit)

  2. die geltenden Schutzbestimmungen einhalten (Mindestabstände zwischen den Ständen und in den Gängen, keine Gelegenheiten zum Verweilen, Mundschutzpflicht etc.) und

  3. diese ebenso wie Wochenmärkte gewährleisten und kontrollieren können,

um allen am Marktgeschehen Beteiligten, nicht nur Schutz, sondern vor allem Aussicht auf ein wirtschaftliches Überleben zu ermöglichen.

Flohmärkte machen nicht nur Spaß. Flohmärkte unterhalten viele Arbeitsplätze. Flohmärkte sind soziale Puffer. Flohmärkte sind Hilfe zur Selbsthilfe. Flohmärkte sind nicht zwangsläufig gross und unüberschaubar. Flohmärkte sind Organisationsmeister, verantwortungsbewusst, flexibel und bedacht.

Flohmärkte sind auch zu Coronazeiten durchführbar! … und wollen sich keinesfalls abspeisen und bis zum 31.August 2020 aushungern lassen.

Wir, das ist der Online-Marktplatz https://www.oldthing.de/oeffnet-die-flohmaerkte-wieder der im Namen des lobbylosen Marktgewerbes auf Eure Unterstützung zählt

Thank you for your support, Onlinemarktplatz oldthing.de from Berlin
Question to the initiator

News

  • Seit Anfang Juni sind in Berlin alle Flohmärkte wieder geöffnet. Damit sind - so wie wir es gefordert haben - die Berliner Flohmärkte den Wochenmärkten rechtlich gleichgesetzt. Eure Unterstützung unserer open Petition „Kleine Flohmärkte öffnen-jetzt“ hat dazu entscheidend beigetragen. (Es war sogar möglich unsere Forderungen dem Staatssekretär im BMU, Herr Florian Pronold persönlich zu übergeben.)

    Nach einem zögerlichen Wiederhochfahren, sind die Märkte in Berlin mittlerweile so gefüllt wie eh und je. Ein Mix an Maßnahmen, der von Zugangskontrollen, vorgeschriebenen Laufwegen, breiteren Marktgassen bis hin zu mehr Ordnungskräften im Markt reicht, macht den wöchentlichen Flohmarktbesuch für alle sicher.

    Seit 31.August dürfen in Berlin... further

  • Sehr geehrte Unterstützende,

    die Petition wurde gemäß unserer Nutzungsbedingungen überarbeitet. Die temporäre Sperrung wurde wieder aufgehoben und die Petition kann nun weiter unterzeichnet werden.

    Wir bedanken uns für Ihr Engagement!

    Ihr openPetition-Team

Die Frage ist doch nicht ob Flohmärkte schon wieder sein müssen oder ob man auf Flohmärkte verzichten kann sondern die Frage ist warum es zwingend notwendig ist diese weiterhin zu untersagen. Wenn man mit der Messlatte daran geht ob es zwingend erforderlich ist dann ist das ein Totschlagargument das man für alle Bereiche anwenden kann.

Flohmärkte mit Geschäften zu vergleichen, ergibt keinen Sinn. Bei den Corona-Maßnahmen geht es ja darum, Ansammlungen von Menschen weitgehend zu vermeiden; jedenfalls da, wo sie nicht zwingend notwendig sind. Flohmärkte sind für die Besucher hauptsächlich ein verzichtbares und aufschiebbares Vergnügen und für die allermeisten Händler maximal ein Nebenerwerb. Insofern: Es gibt wichtigeres, als sich gerade jetzt um Flohmärkte zu kümmern.

More on the topic Economy

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international