Traffic & transportation

Kostenfreier oder kostengünstiger Nahverkehr in Deutschland!

Petition is directed to
Bundestag
40 Supporters 40 in Deutschland
Collection finished
  1. Launched October 2018
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. decision

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass der öffentliche Nahverkehr für alle Bürgerinnen und Bürger kostenfrei oder zumindest vergünstigt wird, beispielsweise durch eine Verstaatlichung der Verkehrsunternehmen.

Reason

Durch eine kostenfreie beziehungsweise kostengünstigere Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs würden mehr Bürgerinnen und Bürger auf diese Fortbewegungsmittel zugreifen, anstatt mit dem Auto ihre Fahrstrecken zurückzulegen.

Dadurch würden Abgase und Lärm minimiert werden und die Umwelt somit entlastet werden. Zudem verringert sich das Verkehrsaufkommen und so wird vor allem der innerstädtische Verkehr reduziert.

Dadurch senkt sich auch die Anzahl der Verkehrsunfälle. Die Privatisierung des öffentlichen Nahverkehrs ist zudem aufgrund des fehlenden Wettbewerbs nicht notwendig. Dass das Modell des kostenfreien öffentlichen Nahverkehrs möglich ist, zeigt das Beispiel der Stadt Tallinn in Estland.

Thank you for your support, Kakla from Wissen
Question to the initiator
pro

Not yet a PRO argument.

contra

Ich gehe davon aus, dass es nicht um den "kostenfreien" Nahverkehr geht, denn dann würden Lokführer, Reinigungspersonal usw. kein Geld mehr für ihre Arbeit bekommen. Wenn ich die Petition richtig verstehe, geht es also darum den Preis, den die Fahrgäste heute bezahlen, auf die Steuerzahler, die diese Verkehrsmittel mehrheitlich nicht nutzen, umzuschichten. Bitte teilen Sie doch noch mit, welche Steuern Sie zu diesem Zweck erhöhen möchten... Vielen Dank.

More on the topic Traffic & transportation

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now