openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
  • Von: Inge Schmidt (? ) mehr
  • An: Hessischen Landtag
  • Region: Hessen mehr
    Kategorie: Bürgerrechte mehr
  • Status: Petition in Zeichnung
  • 109 Tage verbleibend
  • 100 Unterstützende
    83 in Hessen
    0% erreicht von
    20.000  für Quorum  (?)

Kostenlose Fahrt für Rentner in öffentlichen Verkehrsmitteln

-

Viele ältere Menschen würden ihr Auto stehen lassen und mit öffentlichen Verkehrsmittel fahren und verreisen wenn diese für alle Rentner kostenlos wären, wie es in einigen EU Ländern, zum Beispiel Ungarn, schon lange üblich ist.

Begründung:

Die Straßen und Autobahnen würden entlastet werden und es wäre für viele ältere Menschen einfacher sich dafür zu entscheiden ihr Auto stehen zu lassen und mit Bahn und Bus zu fahren, was oftmals auch sicherer wäre. Für die meisten Rentner sind Bahnfahrten einfach zu teuer und werden deshalb nicht genutzt

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Groß Umstadt, 15.01.2017 (aktiv bis 14.07.2017)


Debatte zur Petition

PRO: aus meiner sicht wichtig, aber erst in 15 Jahren

CONTRA: Wovon soll es denn bezahlt werden? Wir jüngeren Menschen müssen dafür höhere Ticketpreise zahlen und so wie es aussieht wird meine Generation gar keine Rente mehr bekommen. Natürlich wäre es schön und entlastend und ich weiß wie es ist mit wenig Geld ...

CONTRA: und wer wohlhaned ist, kann einfach das Ticket selber zahlen und muss nciht aus Geiz um kostenlose Tickets herumbetteln ... was soll diese Petition?

>>> Zur Debatte


Warum Menschen unterschreiben

Weil ältere Menschen so schon wenig Rente bekommen und Fahrkarten meiner Meinung nach heutzutage viel zu teuer sind.

In anderen Ländern ist das schon gang und gäbe, z.B. Großbritannien. Die Nutzung des ÖPNV im Rentenalter stellt für viele ältere Mitbürger einen wichtigen Bestandteil für die weitere Teilhabe am gesellschaftlichen Leben dar. Dies ist allerdings bei r ...

Meine Rente ist unter Minimum

Bin selbst Rentner und habe vollstes verständnis für dieses Anliegen!!!

Weil Fahrkarten für die ÖVM übertrieben teuer sind und die Rente bei vielen nicht gross ausfällt! Ausserdem sind Hochbetagte in Bus und Bahn oft sicherer unterwegs, statt im eigenen Auto! Go for it!

>>> Zu den Kommentaren


Formular auf der eigenen Webseite einbinden


Banner auf der eigenen Webseite einbinden

Code-Snippet Horizontal:      
Code-Snippet Vertikal:           
Code-Snippet Vertikal:           

Letzte Unterschriften

  • Gabriela Müller Radebeul vor 1 Tag
  • Ursula Schneider Warthausen vor 1 Tag
  • Berivan Usta Frankfurt am Main vor 2 Tagen
  • Monika B. Frankfurt am Main vor 3 Tagen
  • Nicht öffentlich Groß-Umstadt vor 4 Tagen
  • Nicht öffentlich Berlin vor 5 Tagen
  • Marc Sven K. Büttelborn vor 5 Tagen
  • Monika U. Riedstadt am 18.03.2017
  • Elke H. Nidda am 18.03.2017
  • Andreas T. Bensheim am 17.03.2017
  • >>> Alle Unterschriften

Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

 Facebook    E-Mail  

Unterstützer Betroffenheit