Region: Trier
Education

Längerfristiger Lehrauftrag für Gïti Hatef-Rossa an der Hochschule Trier

Petition is directed to
Hochschulpräsidentin Prof. Dr. Dorit Schumann, Dekan des FB Gestaltung Prof. Dr. Matthias Sieveke
89 Supporters
89% achieved 100 for collection target
  1. Launched 09/11/2020
  2. Time remaining 13 days
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Sehr geehrte Frau Prof. Dr. Dorit Schumann, Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Matthias Sieveke,

wir, Studierende der Hochschule Trier, wünschen uns einen längerfristigen Lehrauftrag für die Dozentin Gïti Hatef-Rossa am Campus Gestaltung.

Reason

Gïti Hatef-Rossa ist seit dem Sommersemester 2019 Mary Somerville-Lehrbeauftragte an der Hochschule Trier für Kurse im Bereich Filmtheorie, Drehbuchentwicklung, Dramaturgie und Storytelling. Mit dem Auslaufen ihres Stipendiums zum kommenden Sommersemester 2021 muss Giti Hatef-Rossa voraussichtlich die Hochschule verlassen. Für uns als Studierende bedeutet dies den immensen Verlust einer sehr kompetenten Lehrkraft, die für die Fachbereiche Intermedia Design, Kommunikationsdesign und potentiell weitere Fachbereiche und Studiengänge eine große Bereicherung ist.

In den letzten zwei Semestern ließ uns Gïti Hatef-Rossa Zeugen ihrer Leidenschaft im Lehrbereich werden. Kompetent und gewissenhaft vermittelte sie nicht nur theoretische Inhalte, sondern darüber hinaus auch praktische Expertise. Ihr einfühlsamer Umgang mit den Projekten der Studenten trug maßgeblich zur Bildung des künstlerischen Profils und der Herausbildung von Perspektiven bei, die über das persönliche Wirken hinaus reichen - Eigenschaften, die wir im Einflussbereich einer zukünftigen Designerin/eines Designers als unverzichtbar und wegweisend empfinden.

Sowohl ihre Lehre, als auch ihre Kontakte in die Film- und Medienbranche, an denen sie uns teilhaben lässt, sehen wir Studenten als eine wichtige Stütze für den unmittelbaren Einstieg in die Berufswelt. Ihre Mitgliedschaft in Jurys wie dem Grimme-Preis und dem Peter Ustinov Screenwriting Award bestätigt ihre Kompetenz, uns bei der kreativen Entwicklung entscheidend unterstützen zu können.

Als zukünftige Designer:innen ist es uns außerdem ein besonderes Anliegen, über den Unterhaltungscharakter hinaus eine diverse und repräsentative Medienwelt zu schaffen, in der aktuelle gesellschaftspolitische und weltweit relevante Themen aufgegriffen und verantwortungsbewusst behandelt werden. Gïti Hatef-Rossa bietet mit ihrer Expertise und Fachkompetenz in diesem Bereich einen bedeutsamen Einfluss auf die Bildung der Studierendenschaft.

Mit dieser Petition rufen wir andere Studierende an der Hochschule Trier dazu auf, ihre Erfahrungen in den Seminaren von Gïti Hatef-Rossa zu teilen (beispielsweise in den Kommentaren) sowie auf bestehendes Interesse für weitere Seminare in kommenden Semestern aufmerksam zu machen.

Wir hoffen, dass diese Petition Anklang bei Ihnen findet und wir in einen gemeinsamen Dialog treten können.

Mit freundlichen Grüßen

Die Studierenden

Starter und Erstunterzeichner der Petition:

Olivia Betsch (IMD) Magdalena Brück (IMD) Franziska Gabriel (IMD) Max Hillesheim (IMD)

Translate this petition now

new language version

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • Rolf Schmidt Bielefeld

    2 days ago

    Meine Enkeltochter studiert bei ihr und sie ist von der Lehrkraft überzeugt.

  • 3 days ago

    Weil Giti super ist!

  • Trier

    6 days ago

    Gute Dozenten sind selten und man sollte die, die Guten behalten und ich hätte gerne die Chance einen ihrer Kurse in Zukunft zu belegen.

  • on 13 Nov 2020

    Ich war MeWi Student an der Uni Trier und konnte dort einige Seminare von Gïti Hatef-Rossa belegen. Ihr Einsatz für Studis, auch über die Seminare hinaus, suchte seines gleichen und ragte wie ein Leuchtturm aus viel viel Mittelmäßigkeit heraus.

  • Janine Wirnata Saarbrücken

    on 13 Nov 2020

    Als ehemalige Studentin der Hochschule Trier habe ich eine sehr gute Erfahrung mit Gïti Hatef-Rossa als Dozentin gemacht. Sie hat mich kompetent und konstruktiv bei meinem Projekt unterstützt. Da man ihre Leidenschaft zum Fach und ihre Motivation, andere weiterzubringen 100% spürt, finde ich es wichtig, dass sie als Dozentin bleiben kann.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/laengerfristiger-lehrauftrag-fuer-giti-hatef-rossa-an-der-hochschule-trier-2/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Education

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international