Region: Trier
Success
Education

Längerfristiger Lehrauftrag für Gïti Hatef-Rossa an der Hochschule Trier

Petition is directed to
Hochschulpräsidentin Prof. Dr. Dorit Schumann, Dekan des FB Gestaltung Prof. Dr. Matthias Sieveke
105 Supporters
The petition is accepted.
  1. Launched November 2020
  2. Collection finished
  3. Filed on 01 Dec 2020
  4. Dialogue
  5. Success

The petition was successful!

Read News

Sehr geehrte Frau Prof. Dr. Dorit Schumann, Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Matthias Sieveke,

wir, Studierende der Hochschule Trier, wünschen uns einen längerfristigen Lehrauftrag für die Dozentin Gïti Hatef-Rossa am Campus Gestaltung.

Reason

Gïti Hatef-Rossa ist seit dem Sommersemester 2019 Mary Somerville-Lehrbeauftragte an der Hochschule Trier für Kurse im Bereich Filmtheorie, Drehbuchentwicklung, Dramaturgie und Storytelling. Mit dem Auslaufen ihres Stipendiums zum kommenden Sommersemester 2021 muss Giti Hatef-Rossa voraussichtlich die Hochschule verlassen. Für uns als Studierende bedeutet dies den immensen Verlust einer sehr kompetenten Lehrkraft, die für die Fachbereiche Intermedia Design, Kommunikationsdesign und potentiell weitere Fachbereiche und Studiengänge eine große Bereicherung ist.

In den letzten zwei Semestern ließ uns Gïti Hatef-Rossa Zeugen ihrer Leidenschaft im Lehrbereich werden. Kompetent und gewissenhaft vermittelte sie nicht nur theoretische Inhalte, sondern darüber hinaus auch praktische Expertise. Ihr einfühlsamer Umgang mit den Projekten der Studenten trug maßgeblich zur Bildung des künstlerischen Profils und der Herausbildung von Perspektiven bei, die über das persönliche Wirken hinaus reichen - Eigenschaften, die wir im Einflussbereich einer zukünftigen Designerin/eines Designers als unverzichtbar und wegweisend empfinden.

Sowohl ihre Lehre, als auch ihre Kontakte in die Film- und Medienbranche, an denen sie uns teilhaben lässt, sehen wir Studenten als eine wichtige Stütze für den unmittelbaren Einstieg in die Berufswelt. Ihre Mitgliedschaft in Jurys wie dem Grimme-Preis und dem Peter Ustinov Screenwriting Award bestätigt ihre Kompetenz, uns bei der kreativen Entwicklung entscheidend unterstützen zu können.

Als zukünftige Designer:innen ist es uns außerdem ein besonderes Anliegen, über den Unterhaltungscharakter hinaus eine diverse und repräsentative Medienwelt zu schaffen, in der aktuelle gesellschaftspolitische und weltweit relevante Themen aufgegriffen und verantwortungsbewusst behandelt werden. Gïti Hatef-Rossa bietet mit ihrer Expertise und Fachkompetenz in diesem Bereich einen bedeutsamen Einfluss auf die Bildung der Studierendenschaft.

Mit dieser Petition rufen wir andere Studierende an der Hochschule Trier dazu auf, ihre Erfahrungen in den Seminaren von Gïti Hatef-Rossa zu teilen (beispielsweise in den Kommentaren) sowie auf bestehendes Interesse für weitere Seminare in kommenden Semestern aufmerksam zu machen.

Wir hoffen, dass diese Petition Anklang bei Ihnen findet und wir in einen gemeinsamen Dialog treten können.

Mit freundlichen Grüßen

Die Studierenden

Starter und Erstunterzeichner der Petition:

Olivia Betsch (IMD) Magdalena Brück (IMD) Franziska Gabriel (IMD) Max Hillesheim (IMD)

News

  • Hallo liebe Unterzeichner,

    nach einem Dialog mit Dekan Prof. Dr. Sieveke und Präsidentin Prof. Dr. Schumann haben wir heute morgen die Nachricht erhalten, dass der Lehrauftrag von Giti Hatef-Rossa an unserer Hochschule verlängert wird. Wir haben es geschafft! Vielen Dank für jede einzelne Unterschrift und auf ein produktives Sommersemester 2021! Wir sehen uns!

    Viele Grüße
    Olivia Betsch, Magdalena Brück, Franziska Gabriel, Max Hillesheim

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Education

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international