Wie in Brandenburg und Schleswig-Holstein, soll auch das Wahlrecht für die Landtagswahl in Niedersachsen auf 16 Jahre gesenkt werden.

Begründung

Es ist notwendig, dass das Wahlrecht für den niedersächsischen Landtag auf 16 Jahre herabgesenkt wird, damit auch wir Jugendlichen über den Landtag abstimmen können, der Gesetze beschließt, die uns Jugendliche direkt betreffen und einschränken. Denn nur wenn auch die Jugend ein Mitspracherecht an der Politik des Landes Niedersachsen hat, kann und ist eine gerechte Gesetzgebung, die die Meinungen aller Bürgerinnen und Bürger Niedersachsens wiederspiegelt gewehrleistet.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Paul Aaron Steingröver aus Braunschweig
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.