Habitation

Leerstand in Friedenau beenden!

Petition is directed to
BA Tempelhof-Schöneberg
1.787 Supporters 1.120 in Berlin Tempelhof-Schöneberg
Collection finished
  1. Launched September 2019
  2. Collection finished
  3. Filed on 04 Dec 2019
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Wir sind die Nachbarschaftsinitiative Friedenau und wollen, dass die Verwaltung des Bezirks Tempelhof-Schöneberg endlich einen Treuhänder zur Instandsetzung und Vermietung des Leerstandshauses Odenwaldstr. 1 / Stubenrauchstr. 69 einsetzt. Als erster Schritt muss kurzfristig ein Gutachter beauftragt werden, um den baulichen Zustand des Hauses zu klären.

Reason

Seit ca. 15 Jahren steht das schöne alte Jugendstilhaus leer. Es wird nichts dafür getan, dass es wieder bewohnt werden kann. Es besteht die Gefahr, dass das Haus bald nicht mehr zu retten ist, obwohl Wohnraum in Berlin dringend benötigt wird. Seit April 2018 liegt mit der neuen Fassung des Zweckentfremdungsverbotsgesetzes die rechtliche Möglichkeit für die Einsetzung eines Treuhänders vor. Die BVV forderte am 10.04.19 das Bezirksamt auf, die Einsetzung eines Treuhänders zu prüfen. Es muss endlich ein erster Schritt getan werden.

Thank you for your support, Gunhild Reuter from Berlin
Question to the initiator

News

  • Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer unserer Petition „Leerstand in Friedenau beenden!“
    Wir möchten Euch gern mal über den Stand der Dinge informieren:
    Wir haben bis zum 12. November immerhin 1.787 Unterschriften gesammelt. Ein paar weitere kamen in Papierform noch danach bei uns an, so dass wir annähernd 2.000 Unterschriften haben.
    Am 4. Dezember fand dann eine schon vorher mit dem Bezirk ausgehandelte Einwohnerversammlung statt, auf der die Vertreter des Bezirks den Stand der Dinge und ihre Pläne für die Zukunft den Bürgern vermitteln sollten. Anwesend waren außer einigen Mitarbeitern die Stadträtin Heiß (Zuständig für Zweckentfremdung) und der Stadtrat Oltmann (zuständig für die Bauaufsicht). Moderiert wurde die Veranstaltung vom Bezirksverordnetenvorsteher... further

Ich habe viele Jahre in diesem Haus gelebt, ich ertrage die Machensaften der Eigentümerin nicht mehr. Sie hat nach dem Kauf sofort versucht, das maximale Geld zu bekommen, alles zu Lasten der Mieter. Dieses Haus muss endlich gerettet werden.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Habitation

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international