openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Mehr Bahnradsport live in ARD und ZDF! Mehr Bahnradsport live in ARD und ZDF!
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: ARD/ZDF
  • Region: Deutschland mehr
    Kategorie: Medien mehr
  • Status: Der Petition wurde nicht entsprochen
    Sprache: Deutsch
  • Beendet
  • 2.254 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Mehr Bahnradsport live in ARD und ZDF!

-

Deutsche Radsportfans wünschen Live-Übertragungen von Bahnrad-Weltcups, aber insbesondere von Bahn-Radweltmeisterschaften im Öffentlich-Rechtlichen Fernsehen.

Begründung:

Deutschland ist eine der führenden Nationen im Bahnradsport in der Welt. Regelmäßig liefern deutsche Bahnradsportler Medaillen von Olympischen Spielen und Weltmeisterschaften. Während jedoch in den Wintermonaten viele Stunden Sendezeit für Wintersport bereit gestellt werden, gibt es im deutschen öffentlich-rechtlichen Fernsehen seit vielen Jahren keine Live-Bilder von Bahnradsport, außer von Olympischen Spielen. Dabei ist sicherlich das Interesse für z.B. Skeleton nicht größer als für Bahnradsport, wenn nicht gar geringer. Bahnradsport ist keine Randsportart, sondern eine Sportart, die an den Rand gedrängt wird. Für diesen nahezu manipulativen Vorgang gibt es keine objektiven Gründe. Die BBC beispielsweise überträgt Bahn-Weltmeisterschaften live.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Köln, 24.02.2013 (aktiv bis 23.08.2013)


Neuigkeiten

Hallo, liebe Unterzeichner, ich habe die Petition heute bei ARD und ZDF eingereicht und bin jetzt mal gespannt, ob es eine Reaktion gibt, und wenn ja, welche. Allen ein schönes Wochenende, Renate Franz

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

PRO: ich finde gerade den Bahnradsport am Fernseher sehr atraktiv , weil man alles überblicken kann . Es gibt sehr viele Übertragungen von langweiligeren Sportarten. Die Bahnradsportler haben immer sehr gute und große Erfolge ! Es ist sehr bedauerlich und ...

PRO: Würden ARD/ZDF den Radsport in der öffentlichkeit nur halb so gut präsentieren, wie sie es beim Biathlon, Ski-Alpin, Frauen-Fußball oder Handball machen, dann würde der Radsport Allgemein ähnlich gute oder sogar bessere Quoten erziehlen als die genannten ...

CONTRA: warum soll man sich radsport in ard und zdf ansehn? die sender haben weder das interresse noch fachlich gute journalisten um dieser sportart gerecht zu werden. wer radsport schauen will schaut dies seit je her auf eurosport.

CONTRA: Bahnradsport ist leider eine Randsportart, so wie Radball oder Kunstradfahren auch. Deshalb befürchte ich, dass sich Bahnradsport im öffentlichen TV nicht durchsetzen wird. Die Bahnrad-WM war in der Vergangenheit eine Ausnahme, aber an TV-Übertragungen ...

>>> Zur Debatte



Petitionsverlauf


aktuelle Petitionen