Traffic & transportation

Mehr Freiheit für Tuner

Petition is directed to
Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur
10 Supporters
1% achieved 1.000 for collection target
  1. Launched 09/08/2019
  2. Collection yet 7 weeks
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. decision
I agree that my data will be stored. The petitioner can view my name and location and forward it to the petition recipient. I can revoke this consent at any time.

Guten Tag, ich suche Gleichgesinnte die dasselbe Interesse haben wie ich.

Tuning ist nicht Rennen zu fahren, Menschen zu gefährden oder Ähnliches. Tuning ist die Personalisierung des eigenen KFZ!

Ich fordere einerseits die strengen DB Werte von Abgasanlagen zu lockern, da serienmäßige Sportwagen teilweise 130 DB haben dürfen, aber Sportwagen die eine leisere Anlage haben nicht auf eine ähnliche Anlage modifiziert werden dürfen. Desweiteren fordere ich die Mindestbodenfreiheit auszusetzen, da diese auch nicht direkt eine Gefährdung für andere Verkehrsteilnehmer darstellt. Eine weitere Forderung meinerseits ist die Mindestkennzeichenhöhe von 20 auf 10 cm zu reduzieren. Außerdem sollte über die Legalisierung von Unterbodenbeleuchtungen während der Fahrt** nachgedacht werden. Meine Forderung dafür ist, mit Gesetzen dies eingeschränkt zu legalisieren.

Gesetze dafür könnten wie Folgt aussehen:

  • Die Lichtquelle der Unterbodenbeleutung darf andere Autofahrer nicht blenden.
  • Die Unterbodenbeleuchtung muss ein stetiges, monotones Leuchten sein und darf nicht blinken, flackern oder pulsieren
  • Die Unterbodenbeleuchtung darf nicht die Signalfarbe blau haben**

Reason

Wenn diese Forderung Erfolg hat dann haben Tuner mehr Freiraum, mehr Möglichkeiten. Fairness Tunern gegenüber und weniger Polizeischikane bei Verkehrskontrollen.

www.tuev-nord.de/de/privatkunden/ratgeber-und-tipps/tuning-anbau-umbau/beleuchtung-an-fahrzeugen/

Thank you for your support, Ulrich Röhlke from Berlin
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version
pro

Not yet a PRO argument.

contra

Was für ein Schwachsinn! Wir müssen jedes Bischen CO2 einsparen, damit unser Planet nicht verbrennt und Sie wollen AUTOS aufmotzen!? Geht`s noch? Es tut mir leid, aber die Freiheit der Tuner ist da zu Ende, wo anderen Schaden entsteht!!! Haben Sie es immer noch nicht begriffen??? Die Dinger sollte man umgehend VERSCHROTTEN!!!

Why people sign

  • 9 days ago

    Mehr Freiheit für Tuner!

  • on 09 Aug 2019

    Weil in vielen Ländern das Modifizieren von Autos kein Problem darstellt

  • on 09 Aug 2019

    Fahrzeuge sollte man von außen her mehr individualisieren dürfen.

  • Mirko Caspary Wuppertal

    on 09 Aug 2019

    ja und das sofort.

  • on 09 Aug 2019

    Weil Tuner viel zu eingeschränkt sind was ihr Hobby betrifft und ich deswegen diese Petition unterstütze!

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/mehr-freiheit-fuer-tuner-2/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
return format
JSON

More on the topic Traffic & transportation

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now