Region: Troisdorf
Animal rights

Michi's Tierparadies

Petition is directed to
Bürgermeister Alexander Biber
928 supporters 415 in Troisdorf

Collection finished

928 supporters 415 in Troisdorf

Collection finished

  1. Launched June 2023
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Worum geht's?
Michis kleines Tierparadies ist in Gefahr. Hier leben Hühner, Enten, Gänse, Puten, Hasen, Meerschweinchen, Sittiche und vorübergehend auch immer wieder Wildvögel, die liebevoll per Hand aufgezogen werden, um im Anschluss ausgewildert zu werden.
Diese kleine privat geführte Tierhaltung, in der viele Tiere eine letzte Chance auf ein gutes Leben erhalten, soll jetzt wegen einer Beschwerde aufgelöst werden.

Reason

Was steht auf dem Spiel?
Zahlreiche Nachbarskinder, ganze Kitas, darunter ihre eigenen Kindergarten-Kinder (Michelle ist Leiterin einer Kita in Spich) durften in den letzten Jahren schon zahlreiche schöne Erfahrungen auf Ihrem kleinen Hof erleben, von denen sie auch Jahre später noch erzählen. Auch die Wildvogelhilfe zählt auf den unermüdlichen Einsatz, der hier für die betreuten Tiere gebracht wird.
Wo sollen all die hier betreuten Tiere hin? Wieder zurück in schlechte und teils schädliche Haltung oder gar zum Schlachter? Das können und wollen wir nicht zulassen.
Was wollen wir?
Wir möchten, dass sich die Stadt erneut mit dem Fall befasst und dabei die oben erwähnten Umstände berücksichtig. Hier und sollte etwas getan werden. Nicht nur zum Wohle der hier betreuten Tiere, sondern nicht zuletzt auch im Interesse unserer Kinder, die hier hoffentlich auch weiterhin wertvolle Erfahrungen machen und fürs Leben lernen können.

Thank you for your support, Jessica Brodhuhn from Troisdorf
Question to the initiator

Link to the petition

Image with QR code

Tear-off stub with QR code

download (PDF)

News

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Animal rights

12,508 signatures
163 days remaining

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now