Zur 600-Jahrfeier Marktrecht wurde 2015 ein Mittelaltermarkt auf dem Honberg ausgerichtet. Die Kulisse der Ruine gab dem Event einen eindrucksvollen Rahmen. Von den Tuttlinger Bürgern wurde dies als absolutes Highlight wahrgenommen und sogar noch besser bewertet als das jährliche Stadtfest. Wir, die Unterstützer dieser Petition, bitten den Oberbürgermeister Michael Beck und den Gemeinderat um eine Wiederholung im Jahr 2018.

Begründung

Den Bürgern werden in Tuttlingen zahlreiche Events angeboten: Stadtfest, Gauklerfest, Run & Fun, Sommer im Park, NachtKultour und verschiedene verkaufsoffene Sonntage. Dennoch vermissen viele Tuttlinger weitere Veranstaltungen. Ein Weihnachtsmarkt wird schmerzlich vermisst, obwohl er immer relativ schlecht besucht wird, wenn er ausgerichtet wird. Einen durchschlagenden Erfolg hingegen hatte der einmalig durchgeführte Mittelaltermarkt 2015 auf dem Honberg. Das Sommerfestival Honberg-Sommer beweist wie gern die Menschen auf den Honberg kommen um dort eine Veranstaltung zu genießen. Zahlreiche Facebook-Beiträge in Tuttlinger Gruppen bringen das Thema immer wieder aufs Tablett. Oft wird gefragt, wann der Mittelaltermarkt wiederholt wird. Wir haben dies zum Anlass genommen, den Oberbürgermeister, die Stadt und den Gemeinderat zu bitten, dies umzusetzen. Für eine Wiederholung im Jahr 2018 bleibt dem Kulturamt genügend Zeit zur Vorbereitung. Der finanzielle Aufwand ist überschaubar und im Vergleich zu manch einem Investitionsprojekt sehr gering. Der Nutzen kann erheblich sein: die letzte Veranstaltung hat den Leuten sehr gefallen und hat sie glücklich gemacht. Das ist bis heute nicht vergessen. Tuttlingen hat damit den Honberg für Kinder und Erwachsene erlebbar gemacht, schließlich ist der Honberg das Tuttlinger Wahrzeichen. Die Form der Petition haben wir gewählt um aufzuzeigen, wie stark der Wunsch nach einem weiteren Mittelaltermarkt in der Bürgerschaft ist.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
  • Ich durfte unserem Oberbürgermeister Michael Beck heute die Petition überreichen. Wie zu erfahren war, hatte die Stadt parallel bereits Kontakt zu einem Veranstalter und möchte das Event 2018 stattfinden lassen. Liebe Unterstützer, wir können diese Aktion als Erfolg verbuchen. Wir haben die Meinung der Bevölkerung vermittelt, wie schön und einzigartig ein Mittelaltermarkt in der Kulisse des Honbergs ist und die viele Öffentlichkeitsarbeit, an der Ihr alle beteiligt wart ("geteilt") hat viele Mittelaltergruppen erreicht. Unsere Tuttlinger "Gilde der Mittelalter-Freunde zu Honberg" hat ihr Netzwerk erweitern können. Jetzt können wir uns alle auf den Mittelaltermarkt 2018 freuen. Danke an alle!

Pro

Es war 2015 ein richtig toller Markt der auf jedenfall alle paar Jahre (fester Turnus) wiederholt gehört. Ich komme als Markus der Mäusegaukler gerne wieder.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.