region: Waltrop
Environment

NEIN! Zum Gewerbegebiet im Dicken Dören

Petition is directed to
Bürgermeisterin Nicole Moenikes
422 Supporters 17 in Waltrop
Collection finished
  1. Launched February 2019
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. decision

An der Grenze zu Dortmund im Regionalen Grünzug plant die Stadt Waltrop ein Industriegebiet von rund 10 ha für einen LKW Fahrzeugbaubetrieb.

Statt ungestörter Erholung, Landwirtschaft und Lebensraum für Mensch und Tier ein Dreischichtbetrieb mit Lärm und Verkehr Tag & Nacht!

Die Siedlergemeinschaft Mengeder Heide/Groppenbruch, Anwohnerinnen und Anwohner sind gegen die Ausweisung des Gewerbegebietes "Im Dicken Dören" auf Waltroper Stadtgebiet!

Reason

Wir sagen NEIN!, weil

  • dieses Gebiet nur 200 m entfernt von der Wohnbebauung Groppenbruch / Mengeder Heide liegt und die Anwohner erheblich belasten wird,
  • wertvolle Freiflächen im Regionalen Grünzug durch flächendeckende Versiegelung vernichtet werden und der knappe Freiraum zwischen Dortmund, Castrop-Rauxel, Brambauer und Waltrop weiter zerschnitten wird,
  • schon jetzt der Lärm durch den Verkehr auf der Emscherallee – Leveringhäuser Str., der A2 und der Königsheide für die Anwohner die Grenze des Erträglichen erreicht hat!

Wir brauchen Ihre Unterstützung, damit ein Gewerbe- und Industriegebiet in unmittelbarer Nähe zur Wohnbebauung und ohne Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr verhindert werden kann.

Thank you for your support, Stefanie Hugot from Dortmund
Question to the initiator

News

pro

Not yet a PRO argument.

contra

No CONTRA argument yet.

More on the topic Environment

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now