Region: Stuttgart
Sports

Neuwahl des Präsidenten des VfB Stuttgart 1893 e.V.

Petition is directed to
Vereinsbeirat des VfB Stuttgart 1893 e.V.
1,183 Supporters
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched January 2021
  2. Collection finished
  3. Submitted on 07 Feb 2021
  4. Dialogue
  5. Failed

Wir, Mitglieder und Fans des VfB Stuttgart 1893 e.V., fordern den Vereinsbeirat des VfB Stuttgart 1893 e.V. auf, den amtierenden Vereinspräsidenten Claus Vogt zur Neuwahl des Vereinspräsidenten bei der nächsten Mitgliederversammlung zuzulassen.

Reason

Claus Vogt hat sich in seiner bisherigen Amtszeit nachhaltig für die Interessen des VfB Stuttgart e.V. und seiner rund 72000 Mitglieder eingesetzt. Er hat sich nicht von der ausgegliederten AG und auch nicht von Sponsoren instrumentalisieren lassen.

Er tut genau das, wozu ihn die Vereinssatzung verpflichtet und wofür er gewählt wurde.

Claus Vogt ist einer von uns.

Thank you for your support, Dietmar Näher from Stuttgart
Question to the initiator

News

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

Ist Vogt schuld an 2 Abstiegen? Ist Vogt verantwortlich, dass wir uns mit dem WLAN-Gate lächerlich gemacht haben? Hat Vogt dafür gesorgt, dass wir sportlich weit hinter Vereine wie Freiburg und Hoffenheim zurückgefallen sind? Hat Vogt (mutmaßlich) zehntausende Mitgliederdaten illegal an Schlittenhardt weitergegeben? Versucht Vogt seit Jahren, die Mitgliederrechte im VfB zu untergraben? Nein. Das sind die Leute, die jetzt mit allen Mitteln versuchen, Vogt aus dem Amt zu treiben. Von Leuten wie Porth, Schraft, Erhard, Gaiser und Co. isoliert zu sein, ist kein Makel. Es ist ein Gütesiegel.

Claus Vogt ist ein Spalter ohne jegliche Fußballkompetenz !!! Hitz hatte mit allem Recht. Er hatte keinen anderen Ausweg, um diesen Vereins-Kaputtmacher zu stoppen. Hört endlich auf damit.

More on the topic Sports

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now