Region: Nortorf
Migration

Nortorf zum sicheren Hafen machen!

Petition is directed to
Bürgermeister, Stadt Nortorf
24 Supporters 0 in Nortorf
Collection finished
  1. Launched March 2020
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Die Stadt Nortorf soll zum "sicheren Hafen" für Geflüchtete erklärt werden!

Reason

Sehr geehrter Herr Ackermann,

an der türkisch-griechischen Grenze werden Kinder mit Tränengas beschossen, Menschen auf völlig überfüllten Schlauchbooten von der Küstenwache abgedrängt und fast zum Kentern gebracht. Sie werden nicht nur daran gehindert Schutz zu suchen, sondern ihr Leben wird massiv aufs Spiel gesetzt! Zudem werden die Helfer⁎innen auf der Insel Lesbos von rechten Schlägermobs bedroht und zusammengeschlagen. Wenn man den sozialen Medien Glauben schenken kann, sind noch mehr rechte Mobs unterwegs, auch aus Deutschland. Die Situation spitzt sich für die Geflüchteten und Helfer_innen vor Ort also weiter zu und die meisten Helfer_innen sind bereits geflohen. Es steht dadurch derzeit nur EIN(!) Arzt für über 20.000 hilfsbedürftige Menschen, darunter über 5000 Kinder und Jugendliche, im Lager „Moria“ zur Verfügung. Menschenrechte werden mit Füßen getreten!

Dies ist unerträglich und muss geändert werden! In Europa hat sich eine breite zivilgesellschaftliche Solidaritätsbewegung formiert. Zahlreiche Kommunen und Städte wollen Menschen aufnehmen und so den Geretteten einen Zufluchtsort, einen sicheren Hafen bieten. Durch einen Beschluss auf kommunaler Ebene kann sich eine Stadt oder Gemeinde zum sicheren Hafen erklären und damit Menschenrechtsverletzungen aktiv bekämpfen. Wir als Seebrücke fordern daher, dass sie auch Nortorf zum „sicheren Hafen“ erklärt und aktiv am Bündnis sicherer Häfen beteiligt. Die Stadt erklärt sich damit solidarisch mit Menschen auf der Flucht und stellt Aufnahmeplätze außerhalb der Verteilungsquote bereit. Darüber hinaus verpflichtet sie sich ein sicheres und menschenwürdiges Ankommen und Bleiben zu gewährleisten, indem sie alle dafür notwendigen Ressourcen, insbesondere in den Bereichen Wohnen, medizinische Versorgung, Arbeit, Bildung, soziale und kulturelle Teilhabe, zur Verfügung stellt.

Die letzten Tage haben sich viele Politiker_innen und Bürgermeister_innen bereiterklärt besonders schutzbedürftige Geflüchtete in ihren Städten und Kommunen aufzunehmen. Bitte schließen auch Sie sich als Stadt Nortorf diesem Aufruf an und setzen Sie die Bundesregierung weiter unter Druck, dieses Elend zu beenden und diesen Menschen endlich zu helfen! Machen Sie Nortorf zum „sicheren Hafen“

Mehr Informationen zum sicheren Hafen finden Sie unter: https://www.seebruecke.org

Thank you for your support, Seebrücke Nortorf from Nortorf
Question to the initiator

Not yet a PRO argument.

Leute, die unsere religiösen Werte und unsere Kultur derart missachten, benötigen meiner Meinung nach keine Unterstützung.

More on the topic Migration

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international