Wir fordern:

  1. Für die bestehende Buslinie 9410 Gars-Haag-Maitenbeth-München Ost (bzw. Max-Weber-Platz) einen Stundentakt sowie eine zusätzliche Haltestelle in der Messestadt Ost & eine zeitliche Abstimmung mit der neuen Buslinie nach Mühldorf

  2. Eine neue Busverbindung ebenfalls im Stundentakt von Wasserburg Bahnhof über Rechtmehring und Haag nach Dorfen mit Anbindung an die Bahnstrecken: "München - Grafing - Ebersberg - Wasserburg", "Mühldorf - Wasserburg - Rosenheim" sowie "München - Dorfen - Mühldorf - Freilassing"

  3. Für beide Buslinien beantragen wir den Anschluss an den MVV

Begründung

Die Erreichbarkeit Haags und anderer Gemeinden im westlichen Landkreis Mühldorf mit Öffentlichen Verkehrsmitteln ist unzureichend, insbesondere an den Wochenenden und am Abend.

Haag liegt am westlichen Rand des Landkreises. Es grenzen die Landkreise Erding, Ebersberg und Rosenheim an. Eine sinnvolle ÖPNV-Erschließung der westlichen Gemeinden muss daher landkreisübergreifend erfolgen. Daher halten wir es für geboten, dass sich die vier Landkreise gemeinsam mit den dortigen Kommunen für einen gemeinsamen landkreisübergreifenden ÖPNV zusammenschließen.

Da die Züge auf den oben genannten Bahnlinien mittlerweile nahezu durchgehend im Stundentakt fahren, ließe sich mit der geforderten zusätzlichen Buslinie eine gute Vernetzung der Kommunen des westlichen Landkreises mit vielen Kommunen im Landkreis Mühldorf und in den angrenzenden Landkreisen erreichen.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Agenda21 Haager Land e.V. aus Haag
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion

Neuigkeiten

Pro

Jeder sollte (s)einen Beitrag zum Umweltschutz leisten. Mit dem Ausbau und der verstärkten Nutzung des ÖPNV kann ein Schritt in die richtige Richtung gemacht werden.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.