Region: Germany
Culture

Öffnung Nagelstudios

Petitioner not public
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Bundestages
104 Supporters 104 in Germany
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Obwohl die Tätigkeit der Frisöre als Grundbedürfnis die Einschränkung des Grundrechtes Art. 2 GG ausschließt, wird Nagelstudios als angeblicher Bestandteil von Kosmetiksalons die Tätigkeit verboten.

Reason

Dies soll sich ändern, da der Kundenkontakt im Verhältnis zum Kontakt bei Frisören lächerlich wenig gefährlich ist (Plexiglasscheiben, Masken auf beiden Seiten, Arbeitshandschuhe, desinfizierte Geräte und Materialien) und, da ein unaufgefüllter und gebrochener Nagel eine schmerzhafte Verletzung darstellt. Von den der Frisur gleichgestellten eitlen Interessen ganz zu schweigen. Eine unbegründete Einschränkung des Grundrechtes.

Thank you for your support

Es sollte zumindest erreicht werden, dass jeder selber entscheiden kann, ob er sein Studio öffnen will!

No CONTRA argument yet.

More on the topic Culture

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now