Region: Germany
Education

Offener Brief mit Forderungen an die Politik zur Wiedereröffnung der Schulen

Petition is directed to
Deutscher Bundestag Petitionsausschuss
24 Supporters 24 in Germany
Collection finished
  1. Launched 16/04/2020
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Offener Brief an die Politik zur Eröffnung der Schulen in der aktuellen Corona Pandemie

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin Merkel, Sehr geehrte Ministerpräsidenten und Ministerpräsidentinnen, Sehr geehrte Landräte, Sehr geehrte Oberbürgermeister und Oberbürgermeisterinnen, Sehr geehrte Stadt- und Kreisräte,

aufgrund der aktuellen Situation mit der aktuell anhaltenden Pandemie und den bevorstehenden Lockerungen der Maßnahmen bin ich als Organisator zu dem Entschluss gekommen diesen Brief zu verfassen und eine Petition zu erstellen.

Als Auszubildender bin ich von dieser Situation betroffen, da der Schulbetrieb derzeit nicht stattfindet.

Die Krise wird zum Problem für Schüler, Auszubildende und vorallem für diejenigen die in diesem Jahr ihre Abschlussprüfungen schreiben, da durch die Schließung der Schulen keine optimale Vorbereitung auf bevorstehende Klausuren und besonders auf Abschlussprüfungen gewährleistet werden kann.

Am vergangen Mittwoch, den 15.04.2020 wurden einige Maßnahmen zur Eindämmung des Corona Virus in Form einer Pressekonferenz bekannt gegeben. In dieser Pressekonferenz wurde unter anderem veröffentlicht, dass schrittweise ab dem 04.Mai 2020 der Schulbetrieb wieder geöffnet werden soll. Bis zum 04.Mai sollen dann klare Konzepte geschaffen werden wie der Schulbetrieb während der anhaltenden Pandemie aussehen soll.

In Rücksprache mit Eltern, Schülerinnen und Schüler und Auszubildenden wurden ein paar Forderungen bzw. Ideen herausgearbeitet wie das Schulleben ab dem 04.Mai 2020 aussehen könnte.

Dazu wurden folgende Forderungen und Ideen zusammengestellt.

Forderungen für Grundschulen

  • Gestaffelter Beginn der Unterrichtszeiten
    • Beispiel: 1.- 2.Klasse (08:00-12:00 Uhr)
    • Beispiel: 3.- 4.Klasse (08:30-12:30 Uhr)
  • Bereitstellung von Desinfektionsmitteln und Hygieneartikeln in Schulen
  • Splittung der Klassen (Maximal 15 Schüler in einem Klassenraum)
  • Kostenlose Nachhilfemöglichkeiten bzw. individuelle Förderung in den Schulen (täglich)
    • Beispiel: 1.- 2.Klasse (12:15-13:15 Uhr)
    • Beispiel: 3.- 4.Klasse (12:45-13:45 Uhr)

Forderungen für weiterführende Schulen

  • Gestaffelter Beginn der Unterrichtszeiten
    • Bespiel: 5.- 7.Klasse (07:30-13:00 Uhr)
    • Bespiel: 8.- 10.Klasse (09:00-14:30 Uhr)
  • Eigenverantwortliches Lernen
  • Bereitstellung von Desinfektionsmitteln und Hygieneartikeln in Schulen
  • Splittung der Klassen (Maximal 15 Schüler in einem Klassenraum)
  • Kostenlose Nachhilfemöglichkeiten bzw. individuelle Förderung in den Schulen (täglich)
    • Beispiel: 5.- 7.Klasse (13:00-14:00 Uhr)
    • Beispiel: 8.- 10.Klasse (14:30-15:30 Uhr)

Forderungen für berufsbildende Schulen

  • Gestaffelter Beginn der Unterrichtszeiten
  • Eigenverantwortliches Lernen (Freistellung vom Ausbildungsbetrieb)
  • Zusatzprogramme zum lernen
  • Bereitstellung von Desinfektionsmitteln und Hygieneartikeln in Schulen
  • Splittung der Klassen (Maximal 15 Schüler in einem Klassenraum)

Forderungen für den ÖPNV

  • Zusatzfahrten zu dem normalen Fahrplan
  • Begrenzung von Personen in Zügen, Bahnen und Bussen
  • Sonderfahrten zu Schulen und sonstigen Lernstätten

Sonstige Forderungen

  • Gelockerte Bewertungskriterien für Abschlussprüfungen und Klausuren
  • Verschiebung der Prüfungstermine um 1-2.Wochen

Als Verfasser dieses Offenen Briefes erhoffe ich mir, dass diese Forderungen und Ideen in den bevorstehenden Sitzungen und Beschlüssen berücksichtigt werden. Ebenfalls erhoffe ich mir, dass sich die Politiker in die Lage der Schüler hineinversetzen und das die besten Lösungen gefunden werden um ein sicheres Schulleben trotz der für allen neuen und teils schwierigen Situation zu gewährleisten.

Mit freundlichen Grüßen

André Lux (Verfasser des Offenen Briefes) Alle Unterstützer der Petition

Bochum, 16.04.2020

Reason

Aufgrund der aktuellen Situation sollen klare Strukturen geschaffen werden für Schüler um ein sicheres Schulleben zu ermöglichen.

Thank you for your support, André Lux from Bochum
Question to the initiator

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Education

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now