Energy

Offshore-Windenergie: Gegen die Leistungsobergrenze

Petition is directed to
Petitionsauschuss Deutscher Bundestag
23 Supporters 23 in Deutschland
0% from 50.000 for quorum
  1. Launched 14/08/2019
  2. Collection yet 11 months
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. decision
I agree that my data will be stored. The petitioner can view my name and location and forward it to the petition recipient. I can revoke this consent at any time.

Jahr für Jahr gehen in Deutschland große Mengen an Ökostrom durch wetterbedingtes Abregeln von Windrädern verloren. Die Kosten für diese „Noteingriffe“ tragen die Verbraucher. – Für 2019 sind von der Bundesnetzagentur 144 Millionen Euro veranschlagt!

Um das Abregeln bei Offshore-Windenergieanlagen zu verringern, wurde für die Summe der installierten Leistung bis 2020 gesetzlich eine Obergrenze festgelegt.

Die Unterzeichner beantragen, das EEG dahingehend zu ergänzen, dass die Entschädigungszahlungen an die Anlagenbetreiber für das Jahr 2019 und die folgenden Jahre z. B. auf die von der Bundesnetzagentur vorhergesagte Summe von 144 Millionen Euro begrenzt, das heisst windunabhängig „gedeckelt“ werden. - "Im Gegenzug ist der Stromverbrauch von Wasserstoff-Elektrolyse-Anlagen per Umlage zu bezahlen!

Quellen: www.faz.net/aktuell/wirtschaft/mehr-wirtschaft/stromnetz-unter-druck-tennet-meldet-rekordkosten-fuer-noteingriffe-15368759.html und: www.augsburger-allgemeine.de/politik/Verbraucher-zahlen-fuer-Strom-den-es-gar-nicht-gibt-id52908916.html sowie: www.energate-messenger.de/news/193566/netzbetreiber-mussten-deutlich-mehr-windraeder-abregeln

Reason

Aktueller Anlass: Energate meldet, dass bereits im 1. Quartal 2019 ein neuer Rekordwert von Entschädigungsansprüchen entstanden ist: ~ 517 Millionen Euro!

Vorteil 1: Durch die Deckelung der Entschädigung kann die bisher verordnete Deckelung der installierten Leistung - d. h. die bis 2020 in der Nordsee festgelegte Leistungsobergrenze von 7700MW - entfallen.

Vorteil 2: Infolge der Deckelung der Entschädigungzahlung wächst der Anreiz, sofort in Wasserstoff-Elektrolyse-Anlagen großer Leistung zu investieren.

Thank you for your support, Hubert Bellm from Stutensee
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

News

pro

Not yet a PRO argument.

contra

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • Mirko Caspary Wuppertal

    on 23 Aug 2019

    ja und das sofort.

  • on 23 Aug 2019

    Die Klimaziele müssen eingehalten werden.Es ist unglaublich,dass Ökostrom da wäre,aber nicht verwendet werden kann.

  • on 19 Aug 2019

    Da Klimaschutz wichtig ist, wir aber immer Energie brauchen werden: Zum Kommunizieren, zum Heizen, zum Kochen. Früher ging das mit Verbrennung nachwachsender Rohstoffe im Pferd und im Kamin. Heute verbrennen wir Steinkohle und Erdöl, Ressourcen, die wir der Natur nicht wieder zurückgeben (auch wenn wir es könnten). Hoffentlich werden wir morgen Energien nutzen die unsere Resourcen nicht überstrapazieren. Wind und Solar stellen dabei den Aktuellen Stand der Technik dar. Das Stromquellen jedoch nicht dann Strom produzieren wenn er gebraucht wird sollte jedoch jedem Betreiber klar sein. So wie Bauern ihr Getreide in Silos lagern, sollten auch die Stromproduzenten ihren Strom dann verkaufen wenn es eine Nachfrage gibt. Entschädigungen sind hier unangebracht, genauso wie der Bau von Kraftwerken für Fossile Brennstoffe. Insbesondere da "Strom-Silos" schon existieren: Wasserstoff Elektrolyse Anlagen oder auch mein persönlicher Favorit: anmutige Hubspeicherkraftwerke

  • on 18 Aug 2019

    Schluss mit den Subventionen!

  • on 18 Aug 2019

    Entscheidungsträger werden beeinflusst, von Interessenverbänden, von Lobbyisten.... Einflussnahme durch jedermann ist mittels Petition möglich und wird vielleicht bei ausreichender Unterstützung auch gehört!

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/offshore-windenergie-gegen-die-leistungsobergrenze/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
return format
JSON

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now