Wie viele ja schon erfahren haben, hat uns die Gemeinde Seefeld den Pachtvertrag nicht mehr verlängert. Wir sind sehr traurig darüber und wissen auch nicht die wirklichen Gründe dafür. Die "Gerüchteküche" kocht, wie es sich in solch einem kleinen Ort gehört, darauf möchten wir aber nicht einsteigen.

Ein treuer Gast hat spontan letzte Woche eine UNTERSCHRIFTEN-Sammlung organisiert und wir durften bis zum heutigen Zeitpunkt, 25.Juni, weit über 200 Unterschriften verbuchen, sowie zahlreiche Bekundungen unserer Gäste, sich dafür einsetzen zu wollen, das die Gemeinde unseren Vertrag verlängert.

Wir haben nicht viel Hoffnung, aber wir möchten euch allen von Herzen für euren "Einsatz" danken, es tut unheimlich gut, derartig positives feedback zu bekommen.

Begründung

Wir möchten auch weiterhin gern als Pächter des Strandbad-Pilsensee tätig sein und ihnen weiterhin unseren Service anbieten

Vielen Dank für Ihre Unterstützung

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.