openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Petition für einen neuen Skatepark in Backnang Petition für einen neuen Skatepark in Backnang
  • Von: Jochen Stapf mehr
  • An: Oberbürgermeister Frank Nopper
  • Region: Backnang mehr
    Kategorie: Sport mehr
  • Status: Petition in Zeichnung
  • 6 Tage verbleibend
  • 286 Unterstützende
    126 in Backnang
    20% erreicht von
    640  für Quorum  (?)

Petition für einen neuen Skatepark in Backnang

-

Die Innenstadt von Backnang wird verschönert, doch leider bleiben die Skater in Backnang dabei wieder auf der Strecke!

Wer sich während seines Lebens jemals mit dem Thema Skateboard, BMX oder Inlineskating beschäftigte und den bisherigen Skatepark in Backnang zu Augen bekommen hat, sollte aufgefallen sein, dass diese Skateanlage, bestehend aus nur zwei Rampen, keinesfalls dem entspricht was man unter einem zeitgemäßen Skatepark versteht. Schaut man sich die Skateparks an die in anderen Städten vergleichbarer Einwohnerzahl realisiert wurden, so ist es wirklich nur traurig welches Schicksal unser Städtchen ereilt hatte.

Nun wurde uns jedoch aufrund der Bauarbeiten entlang der Murr auch diese Möglichkeit genommen um unserem Hobby nachzukommen.

Wir fordern deshalb: Die Neuplanung und den Neubau eines zeitgemäßen, modernen Skateparks in Backnang, der unseren Wünschen und Vorstellungen gerecht wird.

Begründung:

Der Grund dieser Petiion ist dass die momentane Situation für uns hier in Backnang nicht tragbar ist, da es momentan keinen Platz in der Stadt gibt auf dem ungestört geskatet werden kann.

Ein moderner, gut konzipierter Skatepark ist nicht nur nachhaltig sondern bietet KIndern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen auf lange Sicht Möglichkeiten ihre Freizeit sinnvoll und kreativ zu gestalten.

Gerne könnt Ihr auch unsere Facebookseite liken und teilen: www.facebook.com/Rollbrettfreunde-Backnang-806172662793382/

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Backnang, 29.03.2017 (aktiv bis 28.05.2017)


Neuigkeiten

Ergänzung der Beschreibung Neuer Petitionstext: Die Innenstadt von Backnang wird verschönert, doch leider bleiben die Skater in Backnang dabei wieder auf der Strecke! Wer sich während seines Lebens jemals mit dem Thema Skateboard, BMX oder Inlineskating ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument


Warum Menschen unterschreiben

Ich bin MTB Downhill fahrerin und ein Skatepark (+ neue Idee PUMPTRACK) fehlt in einer Stadt wie Backnang. Radsport wie BMX, Dirt oder Skater werden zu sehr vernachlässigt. Sogar in Stuttgart gibt es mehrere Pumptracks und viele Skateparks

Ein neuer skaterpark, wäre ein guter grund für mich mit skating anzufangen.

Weil backnang schon lange keine skatemöglichkeit hat und skater daher mit der bahn nach winnenden, Stuttgart etc. fahren müssen. Da nicht jeder eine Vvs-Monatskarte hat ist es daher auch für einige sehr teuer.

Skateparks sind wichtige Orte für Jugendliche. Man unterstützt die Jugend, in dem man einen Ort zum Treffen und Spaß haben (in Form von Skaten) bereitstellt.

Da ich viel bmx fahre und meinen trickhorizont erweitern will.

>>> Zu den Kommentaren


Formular auf der eigenen Webseite einbinden


Banner auf der eigenen Webseite einbinden

Code-Snippet Horizontal:      
Code-Snippet Vertikal:           
Code-Snippet Vertikal:           

Letzte Unterschriften

  • Daria Stümke Aspach vor 21 Std.
  • Nicht öffentlich Auenwald vor 23 Std.
  • Niklas Weis Backnang vor 1 Tag
  • Nicht öffentlich Weissach im Tal vor 1 Tag
  • Nicht öffentlich Calw vor 1 Tag
  • Nicht öffentlich Aspach vor 1 Tag
  • Tobias Tengler Backnang vor 2 Tagen
  • Nicht öffentlich Auenwald vor 2 Tagen
  • Nicht öffentlich Auenwald vor 2 Tagen
  • Dominic Stuiber Murrhardt vor 2 Tagen
  • >>> Alle Unterschriften

Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

 E-Mail    Websuche    Facebook  

Unterstützer Betroffenheit