Die Reaktivierung der Röhrtalbahn sollte kein Thema mehr sein. Das ewige Pro und Kontra der Politik soll ein Ende haben.

Reason

Bürger Sundern als Steuerzahler sollten ein Mitsprache recht haben. Die Reaktivierung würde enorme Kosten verursachen (egal wer dies tragen muss) Wichtiger wäre ein befestigter Geh- und Radweg von Hüsten nach Sundern.

Thank you for your support, Ursula (Uschi) Liebig from Sundern
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version
pro

Pro Röhrtalradweg! Flexibler, individueller, kostengünstiger, landschaftlich eingebunden, touristisch ausbaufähig, umweltfreundlich, gesundheitsfördernd, Spaßbringer, familiär, prestigeträchtig, E-Bikes, E-Scooter, Inlineskates etc, seniorenfreundliches flaches Niveau, Anbindung an Fernradwanderwege und bekannte Radwege der Region, Publikumsmagnet Sorpesee ohne größeren Aufwand erreichbar machen- profitiert bei einer Durchführung durch Sundern die Gastro und Händler. Heimischen Fahrradteilehersteller SKS als Organisator und Sponsor Rund ums Rad einbinden.

contra

Die Kosten werden als Gegenargument gebracht, ebenso ein Radweg. Zurzeit kostet der Stau in Sundern weit mehr als die Reaktivierung. Der volkswirtschaftliche Schaden, den einmal die Emissionen verursachen, aber auch die Standzeiten im Stau sind enorm. Der Pendler, vom Manager bis hin zum Hilfsarbeiter tragen diese Kosten immer in gleicher Höhe. Der Radweg steht in der Planung und ist zum Teil schon fertig gestellt. Eine Endwidmung der Bahntrasse bedeutet ebenfalls hohe Kosten. Anderorts, z.B. Hemer, haben diesen Schritt vollzogen und aus der Trasse einen Radweg gemacht. Sie versuchen die Str

Why people sign

  • Jörg Kock Sundern

    3 days ago

    Weil ich die Zukunft mitgestalten will.

  • 6 days ago

    Weil ein zusammenhängender, städteverbindender, sicherer Radweg, der dem Namen auch gerecht wird, nun mehr als überfällig ist. Sundern braucht dringend eine lebenserhaltende Infusion. Sundern er-leben kann man am besten auf dem Bike per Pedes oder elektrisch.

  • Dirk Ufer Arnsberg

    on 23 May 2019

    Nicht jede alte Idee ist heute noch gut !

  • on 22 May 2019

    Weil ich eine Reaktivierung für wirtschaftlich unsinnig halte und zudem befürchte, dass Bewohner der anliegenden Dörfer Nachteile hätten. Ein Radweg würde indessen unsere Region aufwerten und käme den Zielen des Umweltschutzes entgegen.

  • on 22 May 2019

    Weil wir dringend einen Radweg auf der Trasse brauchen.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/petition-richtet-sich-gegen-die-reaktivierung-der-roehrtalbahn/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
return format
JSON