• Von: Sonia Pablo mehr
  • An: Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz
  • Region: Mannheim mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
  • Zeichnung beendet
  • 686 Unterstützer
    238 in Mannheim
    Sammlung abgeschlossen

Ponyreiten auf Mannheimer Mess und Weihnachtsmarkt verbieten!

-

Wir fordern, dass das Ponyreiten im Kreis auf der Mannheimer Mess nicht mehr zugelassen wird!

Dazu brauchen wir so viele Unterschriften wie möglich, um darauf Aufmerksam zu machen, dass die Bevölkerung gegen die Pony-Schinderei ist.

Begründung:

Das Ponyreiten auf der Mannheimer Mess mag für Kinder ein kurzes Vergnügen sein.
Allerdings ist das Leben als Rondellmaschine für die empfindsamen Tiere blanker Horror.
Das ist Tierquälerei, denn auch wenn man es nicht auf den ersten Blick sieht:
Pferde leiden still.

Die Pferde müssen stundenlang in einem kleinen Kreis laufen, durch Ausbinder eng aneinander geschnallt.
Die einseitige Belastung führt zu Schädigungen im Bewegungsapparat, die durch die ungleiche Beanspruchung der Gelenke, Bänder und der Wirbelsäule hervorgerufen werden.
Das grelle Licht und der tosende Lärm belasten die empfindsamen Wesen psychisch unglaublich und rufen Panik in ihnen hervor. Pferde sind Fluchttiere!
Diese liebevollen Tiere werden also dadurch physisch und psychisch ruiniert.

Diese Art der Ausbeutung und Ausnutzung und das Bild, welches den Kindern vom Im-Kreis-laufenden Pony vermittelt wird, ist nicht mehr zeitgemäß!

Vielerorts wurde das Pony-Karussell schon verboten.
Helft uns dabei, es auch in Mannheim zu schaffen!

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Mannheim, 18.10.2015 (aktiv bis 17.01.2016)


Neuigkeiten

Ziel ist es, das Ponykarussell möglichst aus ganz Mannheim zu verbannen. Deshalb richtet sich diese Petition jetzt auch gegen das Ponyreiten auf dem Mannheimer Weihnachtsmarkt. Neuer Titel: Ponyreiten auf Mannheimer Mess und Weihnachtsmarkt verbieten! ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

PRO: Die Tiere sollten per Anhänger in die Schlachterei gebracht werden damit das Pferdefleisch schön zart bleibt. Die Ponys in engen Ställen halten und keine Kinder in die Nähe lassen.

PRO: Es gibt wunderbare Streichelzoos und viele Pferdebesitzer, meist nicht weit außerhalb der Stadt. Ungefähr da, wo man auch Obst oder Gemüse (und oft auch tolles Fleisch) für eher kleines Geld kaufen kann. Wer freundlich fragt, darf dort bestimmt auch mal ...

CONTRA: Wer hat überhaupt diese Petition aufgesetzt ?

CONTRA: Das ist die X- te Petition zu dem Thema. Alle sind gescheitert weil das VOLK es nicht will. Es reicht langsam mit dem Spamming. P.s. Ich finde es super wenn sich Reiter über dieses Thema aufregen. Die beuten die Tiere doch selber aus!

>>> Zur Debatte



Petitionsverlauf

Kurzlink