Region: Germany
Health

RARE Disease Day | Petition für eine bessere Finanzierung der ZSE

Petition is directed to
Bundesgesundheitsministrium, Krankenkassen
16.546 Supporters 16.274 in Germany
Collection finished
  1. Launched February 2022
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

In Deutschland leben ca. 4 Millionen Menschen mit einer seltenen Erkrankung. Etwa 70 % der Betroffenen leiden bereits im Kindes- oder Jugendalter an den Symptomen. Helfen Sie mit, das Leben dieser Menschen und ihrer Familien zu verbessern. Die mehr als 30 Zentren für Seltene Erkrankungen (ZSE) sind für viele Patientinnen und Patienten der einzige Ort, an dem sie kompetent unterstützt werden. Wir setzen uns für eine solide Finanzierung dieser Zentren durch die Krankenkassen ein. Unterstützen Sie uns, mit Ihrer Stimme für unsere Petition!

Reason

Menschen mit seltenen Erkrankungen besser versorgen

Menschen mit seltenen Erkrankungen sind in unserem Gesundheitssystem massiv benachteiligt. Bisher gibt es keine Strukturen, die eine zielgerichtete Diagnostik und Behandlung durch die jeweiligen Expertinnen und Experten ermöglichen.

Viele Betroffene warten Jahre bis zur Diagnose. Verlorene Zeit, in der sich der Gesundheitszustand der Patientinnen und Patienten oft verschlechtert – und in der im Gesundheitssystem Ressourcen verschwendet werden. Denn häufig haben zahlreiche Arztkontakte und aufwändige Untersuchungen keine adäquate Diagnose erbracht.

Zentren für Seltene Erkrankungen können helfen

Bei seltenen Erkrankungen sind oft mehrere Organe betroffen, was eine Zusammenarbeit verschiedener Disziplinen und eine entsprechende Expertise erfordert. Zwar sind viele der Erkrankungen sehr selten, doch in Summe aller dieser Erkrankungen gibt es eine große Zahl von Betroffenen. Deshalb sollte die Versorgung der Patientinnen und Patienten mit seltenen Erkrankungen in spezialisierten Fachzentren erfolgen.

Diese Zentren für Seltene Erkrankungen (ZSE) arbeiten interdisziplinär und multiprofessionell und beteiligen sich an der Aus , Fort- und Weiterbildung sowie der Forschung zum jeweiligen Krankheitsbild bzw. der Krankheitsgruppe. In den vergangenen elf Jahren entstanden in Deutschland mehr als 30 solcher Fachzentren, die meist an Universitätskliniken angesiedelt sind.

Für eine zuverlässige Finanzierung der Zentren für Seltene Erkrankungen

Die vielfältigen Anforderungen an die Zentren für Seltene Erkrankungen setzen eine ausreichende und solide Finanzierung voraus. 2019 beschloss der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) eine Finanzierung über die Zentrumsregelungen. Doch diese regeln nur besondere Aufgaben im Bereich der stationären Versorgung der Patientinnen und Patienten. Darüber hinaus werden weitere Finanzierungen gerade auch für die ambulante Versorgung von Menschen mit seltenen Erkrankungen erforderlich sein, die durch die aktuell mit den Krankenkassen verhandelten Sätze nicht ausreichend finanziert sind. Auch bieten die verfügbaren Instrumente aktuell wenig Möglichkeit die erfolgreichen, zentrumsübergreifenden Fallkonferenzen für ambulante Patientinnen und Patienten zu finanzieren.

Kompetentes Personal braucht Perspektiven

Eine ausreichende und langfristig gesicherte Finanzierung der Zentren für Seltene Erkrankungen ist insbesondere für die Personalentwicklung äußerst wichtig. Aktuell geht durch Personalfluktuation im ärztlichen und nichtärztlichen Bereich viel Kompetenz verloren. Eine Karriere im Bereich seltener Erkrankungen erscheint unter anderem aufgrund fehlender Langzeitperspektiven wenig attraktiv.

News

  • Liebe Unterstützende,

    damit noch mehr Menschen von der Petition erfahren, haben wir von openPetition einen Post zur Petition auf Facebook, Twitter und Instagram veröffentlicht - gerne mitmachen & teilen, teilen, teilen:

    +++ Facebook: www.facebook.com/openPetition/photos/a.305584669539756/4927102287387948/

    +++ Twitter: twitter.com/openPetition/status/1507314009669787667/photo/1

    +++ Instagram: www.instagram.com/p/Cbhk23RMAOd/

    Bitte mit Freunden, Bekannten und Familie teilen. Jedes “Gefällt mir ” (Like), aber vor allem geteilte Inhalte (Shares) sorgen dafür, dass noch mehr Menschen von der Petition erfahren. Die Petition kann auch in Facebook-Gruppen geteilt werden.

    Wer nicht in den Sozialen Netzwerken ist, kann Freunde,... further

  • Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer der Petition der ZSE!

    Ihnen allen möchte ich meinen ganz großen Dank aussprechen, für Ihre rege Beteiligung an der Petition! Wenn ich Ihre Kommentare lese, sehe ich wie wichtig unser Anliegen ist, die Versorgung von Menschen mit seltenen Erkrankungen zu verbessern!

    Leider haben wir unser Ziel von 50.000 Unterschriften noch nicht erreicht - bis zum 29.03.2022 sollten wir das aber leisten, um die Chance zu bekommen unser wichtiges Anliegen in einem Petitionsausschuss des Bundestages vorbringen zu können.

    Daher möchte ich Sie alle noch mal eindringlich um Ihre Unterstützung bitten:
    Wenn jede und jeder von Ihnen heute 5 Menschen aktiviert, die die Petition unterschreiben, sind wir schon fast am... further

Im Schnitt dauert es sieben Jahre, bis eine Seltene Erkrankung in Deutschland diagnostiziert wird. Sieben Jahre, in denen Patienten leiden, Ärzte an ihre Grenzen stoßen, Therapiechancen verpasst und Gelder verschwendet werden.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Health

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now