Region: Germany
Health

Recht auf Sterbebegleitung - Niemand soll einsam sterben

Petition is directed to
Bundesregierung
62 Supporters 61 in Germany
0% from 50.000 for quorum
  1. Launched 12/02/2021
  2. Time remaining 5 weeks
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Das Recht auf Sterbebegleitung soll in den geltenden Regelungen bzgl. der Besuchsbeschränkungen in Kliniken und anderen Einrichtungen während der Corona-Pandemie verankert werden. Niemand soll einsam sterben. So sollen ehrenamtliche Sterbebegleiter und auch Familienangehörige und Freunde das Recht erhalten, dem Sterbenden Beistand zu leisten. Auch jetzt sterben Menschen mit oder ohne Corona allein, weil Besuchsrechte beschränkt werden.

Die geltenden Regelungen müssen geprüft werden. 1-stündige Besuche oder gar Besuchsverbote ermöglichen keine adäquate Sterbebegleitung am Lebensende.

Sterbebegleitung gehört in die Palliative Grundversorgung von Sterbenden Menschen und sind daher auch als solche zu betrachten. Der persönliche Beistand am Lebensende ist elementar, sowohl für den Sterbenden als auch seine Angehörigen. Sie ist genauso wichtig wie die pflegerische und medizinische Versorgung.

Begrenzte Besuchszeiten, aber auch Beschränkungen der Anzahl von Besuchern, führen zu Leid sowohl bei Sterbenden als auch den Angehörigen.

Kliniken und Pflegeeinrichtungen und Hospize sollen daher zwingend Sterbebegleitung ermöglichen und Schutzmaßnahmen treffen um eine Sterbebegleitung sowie Abschiednahme zu ermöglichen, z. B. Bereitstellung von Schutzkleidung/- ausrüstung. Hierbei sollten die Kliniken auch Unterstützung erhalten, in Form von Zuschüssen für Schutzkleidung oder zusätzliches Personal oder auch Ehrenamtlichen, die Besuche koordinieren.

Sofern Beschränkungen von Besuchsregelungen getroffen werden, müssen diese durch das Gesundheitsamt geprüft werden. Diese Prüfung sollte öffentlich bekannt gegeben werden, so dass auch Rechtsmittel eingelegt werden können. Zudem müsste in den Fällen, in denen Besuchsrechte in der Sterbephase beschränkt oder untersagt werden, zwingend eine Einzelfallentscheidung schriftlich erlassen werden, so dass Rechtsmittel eingelegt werden können.

Reason

Niemand soll einsam sterben müssen, auch nicht in Zeiten der Corona-Pandemie. Sterbebegleitung gehört zur elementaren Grundversorgung am Lebensende. Auch Verbände teilen diese Einschätzung. Ich wünsche mir sehr, dass Sie diese Petition unterstützen und damit die Schwächsten unserer Gesellschaft - die Kranken - unterstützen.

Translate this petition now

new language version

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • 7 days ago

    ... Ich war davon betroffen. Meine Mutter ist vor 3 Wochen in einem Pflegeheim gestorben. Dabei bin ich ausgesprochen dankbar für das Pflegeheim, da es die Situation - trotz Corona-Ausbruch - mit soviel Auganmaß gemanagt hat und ich manche der letzten Stunden meiner Mutter mit ihr teilen konnte.

  • Belinda Gensinger Ludwigswinkel

    on 24 Feb 2021

    Weil durch diese beschissenen Maßnahmen viele Menschen alleine sterben mussten!

  • on 23 Feb 2021

    Da niemand alleine sterben sollte und ich Angehörige gehabt habe die in dieser Situation waren

  • Klemens Berger Kappelrodeck

    on 18 Feb 2021

    Es ist doch grauenhaft ohne Begleitung sterben zu müssen.

  • on 16 Feb 2021

    Es ist unerträglich, dass sterbende Menschen und ihre Angehörigen sich nicht verabschieden können. Auch ein Corona-Infektionsrisiko, vor dem man sich ja recht gut schützen kann, ist hierfür kein ausreichender Grund. Ärztinnen und Pflegerinnen und wahrscheinlich auch Reinigungskräfte sind im Krankenzimmer erlaubt, aber Angehörige nicht. Das macht keinen Sinn.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/recht-auf-sterbebegleitung-niemand-soll-einsam-sterben/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Health

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international