Der Deutsche Bundestag möge beschließen, geltendes Rechts so anzupassen, so dass die Rechtsschutz-Versicherung in Deutschland nach Vorbild der Kraftfahrzeug-Haftpflicht, eine Pflichtversicherung ist.

Begründung

Mit einer gesetzlichen Regelung der Rechtsschutz-Versicherungspflicht, könnten wir nach Vorbild der privaten Kraftfahrzeug-Haftpflichtversicherung, einen Schutz des Bürgers garantieren.

Erst wenn alle 68 Millionen Bürger in die Rechtsschutz-Versicherung einzahlen, werden die Beiträge sinken.

Eine Finanzierung von JURA-Stipendien darf als zusätzliche Chance genutzt werden, denn die JURA-Studenten von heute, werden die Staatsanwälte und Richter von morgen !

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Dirk Rohpeter aus Eschwege
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.