Region: Würzburg
Traffic & transportation

Rettet den Lengfelder Altort - Verhindert den drohenden Verkehrskollaps

Petitioner not public
Petition is directed to
Verkehrsverbund Mainfranken
140 supporters

Petitioner did not submit the petition.

140 supporters

Petitioner did not submit the petition.

  1. Launched 2021
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Der Altort von Lengfeld ist nicht geeignet für die geplanten vier Buslinien im Gegenverkehr sowie zusätzlichen Individualverkehrs aufgrund des Baugebiets Carl-Orff Straße. Die Herrnhofstraße und die Georg-Engel Straße können den kompletten zusätzlichen Verkehr nicht verkraften.

Reason

Wir berufen uns auf das Verkehrskonzept der Stadt Würzburg untermauert durch das Verkehrs-Gutachten des externen Büros WVI. Dort wird eine gerechte Verteilung des unvermeidbaren Verkehrsaufkommens angeraten.
Link zu "Verkehrsuntersuchung Lengfeld-Nord / Ergebnisbericht April 2018"
Link zu "Neuberechnung von Varianten der Verkehrsführung im KFZ-Verkehr im Stadtteil Lengfeld in Würzburg"
Bitte unterstützen Sie mit Ihrer Unterschrift unser gemeinsames Anliegen für ein lebens- und liebenswertes Lengfeld.

Thank you for your support

Link to the petition

Image with QR code

Tear-off stub with QR code

download (PDF)

News

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

  • Sehr geehrte Unterstützende,

    die Petition wurde gemäß unserer Nutzungsbedingungen überarbeitet. Die temporäre Sperrung wurde wieder aufgehoben und die Petition kann nun weiter unterzeichnet werden.

    Wir bedanken uns für Ihr Engagement!

    Ihr openPetition-Team

  • Dies ist ein Hinweis der openPetition-Redaktion:

    Diese Petition steht im Konflikt mit Punkt 1.4 der Nutzungsbedingungen für zulässige Petitionen.

    Bitte verweisen Sie hier auf das angesprochene Dokument:

    "Wir berufen uns auf das Verkehrskonzept der Stadt Würzburg untermauert durch das Verkehrs-Gutachten des externen Büros WVI. Dort wird eine gerechte Verteilung des unvermeidbaren Verkehrsaufkommens angeraten."

Not yet a PRO argument.

Die Links funktionieren leider nicht! Keiner kann die Pläne einsehen und sich ein Urteil Bilden. Warum gab es eine Änderung zum ersten Verkehrsgutachten? Warum führt die Buslinie durch die Carl-Orff-Straße, direkt vorbei an der Schule und nicht wie im ersten Gutachten über die Georg-Engel-Straße? Es sind leider noch zu viele Fragen offen!

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now