Wir bitten nachhaltig:

  • Um den Erhalt des jetzigen Klosters und seiner Schwestern am Reutberg.
  • Darum, dass der geschätzte Reutberger Spiritual Josef Beheim weiter als Seelsorger am Reutberg verbleiben und dort Messen, Taufen und Hochzeiten feiern darf.
  • Weitere Informationen: www.freunde-des-kloster-reutberg.de

Begründung

Die Ordensgemeinschaft der Franziskanerinnen auf dem Reutberg steht unmittelbar vor der erzwungenen Auflösung durch das Erzbischöfliche Ordinariat München. Das gesamte Kloster mit all seinem Besitz würde dabei in die Hände des Ordinariats übergehen. Gleichzeitig soll die Tätigkeit des bewährten und beliebten Spirituals Msgr. Josef Beheim einseitig beendet werden, der bis heute täglich die Messe liest und neben dem Nonnenkonvent eine große Schar von Gläubigen aus der ganzen Reutberger Gegend seelsorgerisch betreut.

Die Ordensauflösung ist sicher nicht unausweichlich, da es immer wieder Konvente und Interessentinnen gibt, die sich für eine Tätigkeit auf dem Reutberg bewerben. Ohne Priester und Schwestern würde die Klosterkirche langfristig verwaisen, Besucher häufig vor verschlossenen Kirchentüren stehen, und die Seelsorge in der Region einen wichtigen Stützpfeiler verlieren.

Bitte helfen Sie durch Ihre Unterschrift mit, das Erzbischöfliche Ordinariat München zum Nachdenken und Umdenken zu veranlassen und die Schwestern zu unterstützen. Sie haben keine andere Hilfe als die Öffentlichkeit.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Verein der Freunde des Kloster Reutberg e.V. aus Sachsenkam
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
Pro

Die Auflösung dieses Klosters wäre ein weiterer Schritt zum Niedergang der -leider so gerne geschmähten- christlich geprägten abendländischen Kultur des Abendlandes. Wir müssen dem Kardinal Marx Grenzen aufzeigen! Was soll man von einem Oberhirten halten, der im Heiligen Land sein Kreuz ablegt, um bei Andersgläubigen ja keinen Anstoß zu erregen! Weit samma kemma!

Contra

Noch kein CONTRA Argument.

Warum Menschen unterscheiben

  • vor 2 Std.

    Jedes katholische Kloster ist für uns wichtig und muß erhalten bleiben. Außerdem ist jeder Protest gegen Kardinal Reinhard Marx wichtig, damit er mal wieder zur wahren katholischen Besinnung kommt.

  • Nicht öffentlich Bad Windsheim

    vor 4 Std.

    Es ist für die Region schade, sollte es nicht erhalten bleiben.

  • vor 6 Std.

    weil es so nicht gehen kann und auch nicht darf

  • vor 18 Std.

    Herr Beheim ist ein Pfarrer der begeistert. Kommt selten vor. Wenn das Ordinariat diesen Blödsinn wirklich Ernst meint werde ich mit Garantie aus der Kirche austreten.

  • John Helga Sachsenkam

    vor 18 Std.

    Haben dort geheiratet

Werkzeuge für die Verbreitung der Petition.

Sie haben eine eigene Webseite, einen Blog oder ein ganzes Webportal? Werden Sie zum Fürsprecher und Multiplikator für diese Petition. Wir haben die Banner, Widgets und API (Schnittstelle) zum Einbinden auf Ihren Seiten.

Unterschreiben-Widget für die eigene Webseite

API (Schnittstelle)

/petition/online/rettet-kloster-reutberg-jetzt/votes
Beschreibung
Anzahl der Unterschriften auf openPetition und gegebenenfalls externen Seiten.
HTTP-Methode
GET
Rückgabeformat
JSON