Region: Germany
Minority protection

Rettet und schützt das " Denkmal für die im NS ermordeten Sinti und Roma Europas"

Petition is directed to
Deutscher Bundestag Petitionsausschuss, Parlament der Stadt Berlin, Bundeskanzelerin, Bundespräsident, Deutsche Bahn, Bürgermeister Berlin
164 Supporters 138 in Germany
Collection finished
  1. Launched May 2020
  2. Collection finished
  3. Filed on 28 Sep 2020
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Das "Denkmal für die im Nationalsozialismus ermordeten Sinti und Roma Europas" soll im Rahmen von Tunnelarbeiten, geschändet, beschädigt und abgebaut werden.

Die Planungen zu diesem Vorgehen müssen sofort verworfen werden! Allein der Gedanke an sowas, spiegelt den Antiziganismus der Mehrheitsgesellschaft wieder.

Das Denkmal hat für die Roma und Sinti Communitiy Weltweit den Stellenwert eines Friedhofes für 600.000-1.500.000 ermordete Roma und Sinti Europas.

Unterstützen Sie uns bitte dieses babarische Unterfangen der Verantwortlichen zu verhindern.

Wir fordern das das komplette Denkmal UNANGETASTET bleibt.

Reason

Das erst 2012, 67 nach Kriegsende eröffnete "Denkmal für die im Nationalsozialismus ermordeten Sinti und Roma Europas" darf aus moralischen und Respekts Gründen nicht entweiht werden.

Das "Denkmal für die im Nationalsozialismus ermordeten Sinti und Roma Europas" ist für alle europäischen Roma und Sinti ein Bollwerk der Mahnung und Erinnerung für ganz Europa.

Das Denkmal darf nicht angerührt werden!

News

Gedenkkultur ist wichtig, denn wer vergiss t tötet zum zweiten Mal.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now