Erhalt der Märkte und Feste steht im Vordergrund Petition der CDU/FDP Gruppe im Rat der Stadt Cuxhaven

Wir, als CDU/FDP Gruppe im Rat der Stadt Cuxhaven, haben den Unmut vieler Veranstalter zu überhöhten Sicherheitsauflagen und das Aus diverser Veranstaltungen wie das Hafenfest, das Sahlenburger Dorffest oder den Altenbrucher Weihnachtsmarkt mit Entsetzten und Betroffenheit zur Kenntnis genommen. Um den Fortbestand ehrenamtlich organisierter Feste sind wir sehr besorgt.

Seit geraumer Zeit beschäftigt uns die Thematik der Sicherheitsauflagen bei Veranstaltungen. Häufig sind es die Ehrenamtlichen und Vereine, die unsere Märkte und Feste organisieren. Sie müssen hohe Auflagen erfüllen, um zum Beispiel die Sicherheit der Teilnehmer zu gewährleisten. Dies gilt im Übrigen ebenso für unsere vielen Schützenfeste in der Stadt.

Hier muss tätig geworden werden, um frühzeitig neue Wege zu beschreiten, um unsere Traditionsveranstaltungen auch in den nächsten Jahren fortzuführen.

Reason

Wir akzeptieren, dass gewisse Sicherheitsstandards erfüllt werden müssen. Allerdings muss hier seitens der Stadtverwaltung mit „Maß und Mitte“ gearbeitet werden, denn viele Veranstaltungen stehen vor dem Aus. Soweit darf es nicht kommen!

Die Verwaltung der Stadt Cuxhaven muss tätig werden, um frühzeitig neue Wege zu beschreiten, um unsere Traditionsveranstaltungen auch in den nächsten Jahren fortzuführen.

Daher haben wir, als Verantwortliche der CDU, diese Online-Petition gestartet und hoffen auf breite Unterstützung der Bürgerinnen und Bürger, um die vielfachen Feste in der Stadt Cuxhaven zu retten.

pro

Not yet a PRO argument.

contra

No CONTRA argument yet.