openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Rettung der Alten Filmbühne in Regensburg Rettung der Alten Filmbühne in Regensburg
Erfolg
  • Von: Tobias Maier mehr
  • An: Universität Regensburg, z.Hd. Kanzler Dr. ...
  • Region: Landkreis Regensburg mehr
    Kategorie: Kultur mehr
  • Status: Petition hat zum Erfolg beigetragen
    Sprache: Deutsch
  • Erfolg
  • 2.901 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Rettung der Alten Filmbühne in Regensburg

-

Sehr geehrter Herr Kanzler Dr. Christian Blomeyer, sehr geehrte Damen und Herren,

Wir wünschen uns, dass Sie ihre Entscheidung, den Pachtvertrag mit den Betreibern der Alten Filmbühne nicht zu verlängern, zurücknehmen. Die Alte Filmbühne ist für das kulturelle Leben und insbesondere die Subkultur in Regensburg wichtig und nötig.

Im Namen aller Unterzeichner

Regensburg, 20. Oktober 2012

Begründung:

Die Alte Filmbühne im Haus der Begegnung ist für uns ein wichtiger Bestandteil der (Lebens-)Kultur in der Stadt Regensburg. Die „Alte“ ist für uns nicht irgendeine Kneipe unter den zahlreichen Gastronomiebetrieben in der Regensburger Innenstadt, vielmehr schätzen wir die Filmbühne als immens wichtigen Treffpunkt, um sich mit Gleichgesinnten auszutauschen und um seinen kulturellen Horizont zu erweitern. Anders als die meisten Bars und Clubs in Regensburg glänzt die Alte Filmbühne mit ausgewählter Musik abseits des gängigen Radiogedudels, mit regelmäßigen Lesungen und Partys, mit denen nicht der stumpfe Mainstream, sondern ein junges, aufgeschlossenes und Kultur-affines Publikum angesprochen wird. In der Filmbühne haben zahlreiche Künstler und Kreative der hiesigen Kulturszene ihr zweites Wohnzimmer gefunden. Nicht zuletzt wirbt die Universität selbst - etwa in ihrem offiziellen Faltblatt - mit dem pulsierenden Leben in der historischen Altstadt.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Regensburg, 20.10.2012 (aktiv bis 19.12.2012)


Neuigkeiten

Tippfehler Neuer Petitionstext: Sehr geehrter Herr Kanzler Dr. Christian Blomeyer, sehr geehrte Damen und Herren, Wir wünschen uns, dass sie Sie ihre Entscheidung, den Pachtvertrag mit den Betreibern der Alten Filmbühne nicht zu verlängern, ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

PRO: Bevor kulturelle Bereicherungen für die Bürger gestrichen werden, sollte man über die Verschlankung der Bürokratie u. über unnötige Baumaßnahmen nachdenken ....

PRO: Das noch nicht mal feststeht wofür die Räumlichkeiten nach dem Auszug der Filmbühne letztendlich verwendet werden sollen, zeigt doch wie nötig die Uni diese Räumlichkeiten wirklich hat... nämlich gar nicht! Optimierung infrastruktureller Rahmenbedingungen ...

CONTRA: Nur lauter hippies....schlecht fuer die rendite...

>>> Zur Debatte



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

 kult.de    Facebook    E-Mail    Websuche    allmusic.de  

aktuelle Petitionen