openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Schließung des Biotopwildpark  Anholter-Schweiz Schließung des Biotopwildpark Anholter-Schweiz
  • Von: Jill Pawlowski mehr
  • An: Petitionsausschuss NRW
  • Region: Nordrhein-Westfalen mehr
    Kategorie: Tierschutz mehr
  • Status: Petition in Zeichnung
    Sprache: Deutsch
  • 91 Tage verbleibend
  • 77 Unterstützende
    21 in Nordrhein-Westfalen
    0% erreicht von
    29.000  für Quorum  (?)

Schließung des Biotopwildpark Anholter-Schweiz

-

Der Tierpark sollte geschlossen werden, denn das Versagen der Menschen mit dem Tod von Tieren zu bestrafen gehört nicht in unsere Gesellschaft ! Das man Profit an erster Stelle legt und das Wohl der Tiere ist uns in der Anholter-Schweiz klar geworden. Die Schließung ist der richtige Weg um das Wohl der Tiere zu gewährleisten.

Begründung:

Der Biotopwildpark Anholter-Schweiz in Isselburg hat uns bewiesen, dass Geld vor dem Wohl der Tiere steht. Es ist auch nicht begreifbar wie ein Wolf einen knapp 3 Meter hohen Stromzaun überwinden konnte.

Der Tierpark hat bewiesen, dass es leichter ist, Kosten zu minimieren und das Töten der Wölfin einfacher ist als andere Maßnahmen zu ergreifen. Die Holzbrücke, die der Park errichtet hat, war lächerlich, und es war einem klar, dass das nicht funktionieren kann. Das beste für die Tiere ist, wenn der Park schließt ! Denn wer mit so einer Situation nicht umgehen kann, wird es in anderen Tagen auch nicht können. Das Wohl der Tiere steht an erster Stelle.

Mehr Informationen: m.rp-online.de/nrw/staedte/emmerich/isselburg-entlaufene-woelfin-wurde-erschossen-aid-1.7086551

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Emmerich Am Rhein, 17.09.2017 (aktiv bis 16.03.2018)


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument


Warum Menschen unterschreiben

Es ist unsere Pflicht die Tiere zu respektieren und zu beschützen. Tiere, sind Lebewesen! Dessen, sind Sie sich bewusst? Auch sie haben ein Anrecht auf : Frieden, Freiheit, Lebensraum und ein würdevolles Leben auf diesem Planeten! Nehmen, Sie Ihre Ve ...

Unbegreiflich!

Es kann nicht sein das ein Tier erschossen wird weil der Mensch keinen anderen Ausweg sieht als Vermutungen das der Wolf über den Zaun springen könnte ! Es ist ja leichter das Tier zu töten und die Kosten gering zu halten !

>>> Zu den Kommentaren


Formular auf der eigenen Webseite einbinden


Banner auf der eigenen Webseite einbinden

Code-Snippet Horizontal:      
Code-Snippet Vertikal:           
Code-Snippet Vertikal:           

Letzte Unterschriften

  • Petra J. Marrickville | Australien am 22.11.2017
  • Patrick W. München am 21.11.2017
  • Patrick W. München am 21.11.2017
  • Gilla K. Marburg am 13.11.2017
  • Nicholas L. Osnabrück am 08.11.2017
  • Nicole L. Singapore | Singapur am 08.11.2017
  • Frédéric J. Pont de Chéruy | Frankreich am 08.11.2017
  • Daria Z. Mutterstadt am 05.11.2017
  • Nicht öffentlich Nürnberg am 28.10.2017
  • Gisela F. Nürnberg am 28.10.2017
  • >>> Alle Unterschriften

Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

 Websuche    Facebook  

Unterstützer Betroffenheit