Region: Saxony
Family

Schluss mit der täglichen Gängelei der Eltern von Kitakindern!

Petition is directed to
Petitionsausschuss des sächsischen Landtags, Sächsisches Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt
18 Supporters 14 in Saxony
Collection finished
  1. Launched November 2020
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Diese Petition bezieht sich auf die Allgemeinverfügung zur Regelung des Betriebs von Einrichtungen der Kindertagesbetreuung, von Schulen und Schulinternaten im Zusammenhang mit der Bekämpfung der SARS-CoV-2-Pandemie Bekanntmachung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt Vom 13. August 2020, Az.15-5422/4

Laut Punkt 4.2. müssen Eltern täglich mit ihrer Unterschrift bestätigen, dass das Kind frei von Symptomen ist. Eltern von Schulkindern müssen dies nicht. Dort genügte laut Ziffer 2.11. der o.g. Verordnung eine einmalige Versicherung der Kenntnisnahme der Betretungsverbote sowie der Infektionsschutzmaßnahmen.

Ich fordere die sofortige Streichung des Punkt 4.2. aus der o.g. Allgemeinverfügung!

Reason

Liebe Eltern, Großeltern und alle Sorgeberechtigten: bitte unterstützt diese Petition, damit endlich Schluss ist mit der täglichen Unterschriftskontrolle! Jede/r weiß, wovon ich spreche. Nur meckern hilft nicht. Wendet Euch mit mir an den Petitionsausschuss des sächsischen Landtages, denn das ist die zuständige Stelle.

Verbreitet diese Petition unter allen Eltern in Sachsen!

Thank you for your support, Silke Tändler from Rosenthal-Bielatal
Question to the initiator

News

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Family

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international