Success
Internet

Schnelles Internet jetzt: Breitbandausbau in Teltow-Fläming hängt an der Stadt Zossen…

Petition is directed to
Stadt Zossen
142 Supporters 132 in Teltow-Fläming District
Petition has contributed to the success
  1. Launched March 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Success

The petition was successful!

Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Zossen wird aufgefordert, der Kooperationsvereinbarung mit dem Landkreis Teltow-Fläming zuzustimmen und den Weg für den Breitbandausbau frei zu machen.

Reason

Der Landkreis Teltow-Fläming engagiert sich seit langem für den Breitbandausbau im Landkreis. Um die letzten unterversorgten Haushalte im Landkreis zu erschließen, beteiligte sich der Landkreis am s.g. Bundesprogramm Breitband. Über dieses Programm sollen ca. 7.000 Haushalte mit einem direkten Glasfaseranschluss (Fibre tot he Home) angeschlossen werden. Über diese Technologie wären nahezu unbegrenzte Übertragungsgeschwindigkeiten möglich.

Um dieses Programm vollumfänglich nutzen zu können, muss jede Stadt oder Gemeinde eine Kooperationsvereinbarung mit dem Landkreis unterzeichnen.

Bis auf die Stadt Zossen haben alle Städte und Gemeinden des Landkreises dies bereits im Jahr 2018 getan. Um das Gesamtprojekt im Landkreis und damit auch in der Stadt Zossen umsetzen zu können, müssen alle Städte und Gemeinden des Landkreises der Vereinbarung zustimmen.

Allein für die Stadt Zossen geht es um ca. 600 Haushalte, die in den Genuss einer zukunftsfähigen Breitbandversorgung kommen würden. Vor allem wäre für die Stadt Zossen der Ausbau kostenfrei, da der Landkreis die Eigenanteile für alle Städte und Gemeinden übernimmt.

Jetzt heißt es am 01.04.2020 in der SVV Zossen für die Kooperationsvereinbarung stimmen um somit den Weg frei zu machen für den Breitbandausbau in Zossen und im gesamten Landkreis Teltow-Fläming.

Weitere Informationen finden Sie unter:

https://sitzungsdienst.teltow-flaeming.de/buergerinfo/to0050.php?__ktonr=64952

Thank you for your support, Steffen Jerchel from Zossen
Question to the initiator

News

  • Liebe Unterstützer,

    am Mittwoch stimmte die Stadtverorsnetenversammling mit 17 ja 3 nein und 8 Enthaltungen für den Breitbandausbau. Nur Plan B und die AfD stimmten nicht geschlossen dafür.

    Wir freuen uns, dass bald 7000 Haushalte und unsere Schulen mit schnellem Internet versorgt werden können.

    Wir freuen uns über diesen Erfolg.

    Mit freundlichen Grüßen

    Steffen Jerchel

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Internet

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international