openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Sehr geehrte Frau Ministerpräsidentin, helfen Sie dem Saarsport! Sehr geehrte Frau Ministerpräsidentin, helfen Sie dem Saarsport!
  • Von: Werner Jörg mehr
  • An: Landtag des Saarlandes
  • Region: Saarland mehr
    Kategorie: Sport mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
  • Sammlung beendet
  • 29 Unterstützende
    24 in Saarland
    Sammlung abgeschlossen

Sehr geehrte Frau Ministerpräsidentin, helfen Sie dem Saarsport!

-

Die Finanzlücke des Landessportverbands für das Saarland ist beträchtlich. Die Folgen werden über Jahre zu spüren und nur durch zusätzliche finanzielle Mittel zu stemmen sein. Der Vorschlag von Herrn Burkert, Geschäftsführer von Saartoto, dem Landessportverband zu helfen (SR vom 19.12.2017 - Aktueller Bericht), kann wegen der vom Glücksspielgesetz §7 festgelegten Verteilungsschlüssel nur bedeuten, dass andere Empfänger von Zuwendungen aus den Glücksspieleinahmen weniger Geld erhalten.

Das wäre unfair.

(Das Gesetz ist z.B. zu finden unter sl.juris.de/cgi-bin/landesrecht.py?d=http://sl.juris.de/sl/gesamt/GlSpielWStVtrAG_SL_2012.htm)

Trotzdem kann die Saarland Sporttoto GmbH die Einbußen bei Vereinen und SportlerInnen abmildern, indem eine der zwei Geschäftsführerstellen bei Saartoto abgeschafft wird und das frei werdende Geschäftsführergehalt dem LSVS überwiesen wird (nur für eine begrenzte Zeit, denn es gibt ja noch andere hilfewürdige Organisationen im Saarland).

Begründung:

Im Jahr 2019 scheidet Herr Jacoby als Geschäftsführer bei Saartoto aus. Wird die Stelle nach seinem Ausscheiden abgeschafft und das Geschäftsführergehalt an den LSVS überwiesen, gäbe es damit, Frau Ministerpräsidentin, eine Lösung, die das Saarland nicht einmal finanziell belasten würde. Ich hoffe, Sie und auch der Landtag des Saarlandes unterstützen diesen Vorschlag.

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, bitte unterstützen Sie durch Ihre Unterschrift diese Petition.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Völklingen, 20.12.2017 (aktiv bis 19.02.2018)


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument



Petitionsverlauf

Unterstützer Betroffenheit