openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Sicher zur Uni! Sicher zur Uni!
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Studenten
  • Region: Hamburg mehr
    Kategorie: Sicherheit mehr
  • Status: Petent hat die Petition nicht eingereicht/übergeben.
    Sprache: Deutsch
  • Gescheitert
  • 357 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Sicher zur Uni!

-

Liebe Kommilitoninen und Komilitonen, wir setzten uns für eine sichere Überquerung der Straße Berliner Tor 5 ein.

Begründung:

Wie euch bestimmt schon des Öfteren aufgefallen ist, stellt das Überqueren der Straße vor Berliner Tor 5 ein nicht zu unterschätzendes Sicherheitsrisiko dar. Durch die Nähe zur U-Bahnstation "Lohmühlenstraße" und den Eingängen diverser Fakultäten der HAW ( W+S, TI ) müssen täglich hunderte Menschen diese viel befahrene Straße überqueren. Derzeit gibt es keinerlei verkehrsberuhigende Maßnahmen, die zu einer Verbesserung der Situation beitragen.

Mit der Unterschrift dieser Petition hilfst du dabei, diesen gefährlichen Zustand zu verbessern.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Hamburg, 14.05.2012 (aktiv bis 13.07.2012)


Debatte zur Petition

PRO: Ein Zebrastreifen z.B. ist schnell eingerichtet und dem Zweck angemessen.

PRO: Für körperlich behinderte Kommilitonen ist dieser ungesicherter Übergang leider ein Muss, wenn sie von der U-Bahnhaltestelle Lohmühlenstrasse aus zur HAW wollen. Die Lohmühlenstrasse hat keinerlei Fahrstühle, sodass nur die Rampe verwendet werden kann.Zudem ...

CONTRA: Schöner wäre es einfach gleich den schon bestehenden Plan umzusetzen und die Straße zwischen Steindamm und Feuerwehr komplett zu entfernen. Dann ist diese gräßliche Straße weg und der (dann) angrenzende Park bietet wenigstens ein klein wenig Campusgefühl!

CONTRA: Feuerwehr / Rettungswagen könnten bei Einsatzfahrten von der nahe gelegenen Wache aus behindert werden.

>>> Zur Debatte



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer


aktuelle Petitionen