Dialogue
Traffic & transportation

Sichere Überquerung der Affalterbacher Straße auf Höhe des Kindergartens Regenbogen

Petition is directed to
Bürgermeister Marcus Kohler
273 Supporters 224 in Erdmannhausen
Collection finished
  1. Launched July 2020
  2. Collection finished
  3. Filed on 29 Oct 2020
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Die Überquerung der Affalterbacher Straße im Bereich des Kindergartens Regenbogen ist für Kinder eine Gefahr. Der kurvige Straßenverlauf und das hohe Gefälle machen es Kindern beinahe unmöglich, Abstand und Geschwindigkeit heranfahrender PKW und LKW richtig einzuschätzen. Die vorhandene Beschilderung und das Tempodisplay reichen nicht aus, um die vorgegebene Geschwindigkeitsbegrenzung von 30 km/h zu erreichen. In den vergangenen Jahren hat es mehrfache Versuche gegeben, hier eine Verbesserung zu bewirken - leider ohne Erfolg. Die Eröffnung des neuen Kinderhauses Zwergenland am Herdweg wird die Verkehrsdichte zu den Bring- und Abholzeiten noch einmal deutlich erhöhen. Wir fordern endlich eine insbesondere für Kinder sichere Querungsmöglichkeit im Bereich des Kindergartens sowie weitere Maßnahmen zur Einhaltung der Geschwindigkeitsbegrenzung und der Erhöhung der Aufmerksamkeit der Kraftfahrzeugführer. Damit alle Kinder sicher über die Straße kommen!

Reason

Unterstützen Sie unser Anliegen mit Ihrer Unterschrift. Helfen Sie uns zu verhindern, dass erst ein Unfall passieren muss, bevor etwas passiert!

Thank you for your support, Maren Wöhrbach from Erdmannhausen
Question to the initiator

News

  • Liebe Unterzeichnende,

    ich habe heute Vormittag mit der Gesschäftsstellleiterin Straßenverkehrsangelegenheiten des Landratsamtes telefoniert. Ein persönliches Treffen ist momentan aufgrund der hohen Inzidenzwerte von Seiten des LRA nicht möglich. Die für Ende März geplante Verkehrsschau hat aus demselben Grund noch nicht stattgefunden. Einen Nachholtermin gibt es noch nicht.
    Wir sind so verblieben, dass ich schon mal die gesammelten Unterschriften, Ihre Kommentare hier von der Aktionsseite sowie die Eindrücke aus den vielen Gesprächen, die ich im Lauf der Aktion geführt habe, in schriftlicher Form übermittle. Sobald die Infektionslage es zulässt, vereinbaren wir einen Termin für ein persönliches Gespräch.

    Herzliche Grüße, Maren Wöhrbach.

  • Liebe Unterzeichnende,

    bald ist es soweit, Ende März findet die Verkehrsschau der Gemeinde mit dem Landratsamt statt, bei der auch über die Lage an der Affalterbacher Straße entschieden wird. Die bisher eingegangenen Stellungnahmen der Gemeinderatsmitglieder fielen alle unterstützend aus. Das ist schon mal eine gute Startposition;) für diesen Termin.
    Zusätzlich werde ich Anfang April die gesammelten Unterschriften persönlich im Landratsamt den zuständigen Entscheidungsträgern überreichen - voraussichtlich im Beisein der Presse -, um auch an dieser Stelle noch mal sicht- und hörbar zu machen, wieviele Menschen dahinter stehen.

    Ich halte Sie weiter auf dem Laufenden, herzliche Grüße, Maren Wöhrbach.

  • openPetition hat heute eine Erinnerung an die gewählten Vertreter im Parlament Gemeinderat geschickt, die noch keine persönliche Stellungnahme abgegeben haben.

    Bisher haben 5 Parlamentarier eine Stellungnahme abgegeben.

    Die Stellungnahmen veröffentlichen wir hier:
    www.openpetition.de/petition/stellungnahme/sichere-ueberquerung-der-affalterbacher-strasse-auf-hoehe-des-kindergartens-regenbogen

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Traffic & transportation

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international