openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Sicherheit im Straßenverkehr - Sicherheit von Kindern in Fahrzeugen Sicherheit im Straßenverkehr - Sicherheit von Kindern in Fahrzeugen
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Deutschen Bundestag
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Der Petition wurde nicht entsprochen
    Sprache: Deutsch
  • Beendet
  • 165 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Kurzlink

Sicherheit im Straßenverkehr - Sicherheit von Kindern in Fahrzeugen

-

Der Deutsche Bundestag möge beschließen ... dass die Aufklärung werdender Eltern und Eltern mit Säuglingen und Kleinkindern bezüglich Sicherheit im Fahrzeug wesentlich verbessert wird. Des weiteren müssen Polizisten besser über geeignete Kinderrückhaltesysteme aufgeklärt werden, insbesondere sogenannte Reboarder. Es müssen mehr Kontrollen mit gleichzeitiger Aufklärung der Eltern durchgeführt werden. Die Strafen für nicht korrekt gesicherte Kinder müssen drastisch erhöht werden.

Begründung:

Immer wieder sehe ich Eltern, die ihre Kinder gar nicht anschnallen, die Kinder sitzen teilweise zwar im Kindersitz, aber ungesichert. Manche Eltern glauben offenbar auch, dass sie ihr Kind einfach auf den Schoß nehmen können. Besonders auffällig ist dann, dass die Eltern sich selbst anschnallen, aber das Baby nur im Arm halten. Selbst mir persönlich bekannte Menschen lassen ihre Kinder ungesichert im Auto mitfahren. Die Kinder sind darauf angewiesen, dass ihre Eltern verantwortungsbewusst handeln und sie im Auto korrekt sichern. Wenn Eltern aus welchen Gründen auch immer dazu nicht in der Lage sind, müssen sie zuerst vollständig über die Möglichkeiten aufgeklärt werden und im nächsten Schritt härter bestraft werden, wenn sie sich trotzdem nicht daran halten. Insbesondere sollte auf die Möglichkeit, Kinder bis zum Alter von circa 4 Jahren in Reboard-Kindersitzen fahren zu lassen, eingegangen werden. Die Folgen eines Unfalls sind wesentlich milder, wenn die Kinder auch über die Babyschale hinaus rückwärts fahren. Aber auch in einem vorwärts gerichteten Sitz muss das Kind korrekt gesichert werden. Der beste Kindersitz nutzt gar nichts, wenn das Kind nicht angeschnallt wird!

04.05.2012 (aktiv bis 28.06.2012)


Neuigkeiten

Pet 1-17-12-9201-036894Sicherheit im Straßenverkehr Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 25.09.2014 abschließend beraten und beschlossen: Das Petitionsverfahren abzuschließen, weil dem Anliegen teilweise entsprochen worden ist. Begründung Mit der ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument



Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags

>>> Link zur Seite des Deutschen Bundestags