openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Stadttaubenkonzept für Völklingen Stadttaubenkonzept für Völklingen
  • Von: lasst-mich-leben.de mehr
  • An: Oberbürgermeister der Stadt Völklingen
  • Region: Stadt Völklingen
    Kategorie: Tierschutz mehr
  • Status: Petition in Zeichnung
    Sprache: Deutsch
  • 39 Tage verbleibend
  • 294 Unterstützende
    6% erreicht von
    5.000  für Sammelziel

Stadttaubenkonzept für Völklingen

-

Aktuell gibt es in Völklingen kein Taubenkonzept um die aus der Innenstadt und deren Population unter Kontrolle zu haben.

Mit einfachen und kostengünstigen Mitteln kann man vorteilhafte Erfolge bei der “Stadttaubenproblematik“ bewirken :

  1. Eine saubere Stadt, da sich die Tauben vor allem im Taubenschlag aufhalten.
  2. Zufriedene Bürger, da sich viele von den Tauben gestört fühlen.
  3. Stabile Taubenpopulation gar Verringerung durch Eieraustauschen, Geburtenkontrolle. uvm.
Begründung:

Die Stadttauben entwickeln sich immer mehr zu einem Problem in Völklingen. Die Population ist nicht unter Kontrolle zu halten. Der Taubenkot ist an verschiedenen Stellen in der Innenstadt Völklingen fast nicht mehr zu beseitigen. Hinzu kommt das Tauben extra mit Luftgewehren und Blasrohren erschossen und angeschossen werden. Oft liegen Tote Tauben auf der Straße rum, werden nicht weggeräumt was natürlich andere Tiere wie Ratten oder andere Aasfresser anzieht Es folgen zwei Beispiele anhand von Bildern von Taubenschlägen. Es gibt noch viele andere Arten von Taubenschlägen wie in einem Dachboden, usw. Ich denke aber diese Art ist die interessanteste und kostengünstigste für Völklingen:

  1. Bauwagen: Viele Firmen besitzen Bauwagen oder Container die sie nicht mehr brauchen. Mit etwas Farbe und einigen günstigen Materialien kann man einen schönen und günstigen Taubenschlag erbauen.
  2. Umzäunung: Schutz der Tauben und Schutz gegen Vandalismus. Tauben halten sich nur da auf wo sie sich sicher fühlen.
  3. Standort: Ein geeigneter Standort der von der Stadt Völklingen zur Verfügung gestellt wird. Ist der Standort ungeeignet sind die Erfolgschancen geringer. Als Vorschlag für einen Standort wäre die Alte Schleuse in Wehrden ein Idealer Standpunkt.

Für eine Stadt die immer größer wächst ist es wichtig sich dieser “Problematik” mit Zeiten anzunehmen. Ich biete ihnen eine tierschutzgerechte Möglichkeit an, wie es in Deutschland in vielen Städten umgesetzt wird.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Völklingen, 27.09.2017 (aktiv bis 26.11.2017)


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument


Warum Menschen unterschreiben

Der Mensch will bloß alles störende töten und hier gibts doch wirklich Alternativen.

Die einzige Lösung, um tierschutzgerecht die Anzahl der Stadttauben zu reduzieren . Dazu sollte die Brieftaunenzucht verboten werden.

Ich respektiere Tiere und ertrage es nicht, wie wir sie, besonders Tauben behandeln

Tauben sind ein selbstgemachtes Problem und es liegt an uns, ihnen ein Leben zu bieten ohne Schmerz und Leid.

Weil es ein selbst gemachtes Problem ist. Brieftauben, und Hochzeitstauben die nicht mehr nach Hause finden.

>>> Zu den Kommentaren


Formular auf der eigenen Webseite einbinden


Banner auf der eigenen Webseite einbinden

Code-Snippet Horizontal:      
Code-Snippet Vertikal:           
Code-Snippet Vertikal:           

Letzte Unterschriften

  • Silke Hoppe Lamspringe vor 2 Tagen
  • Kar-Heinz Braun Fuldatal vor 2 Tagen
  • Nicht öffentlich Weißenfels vor 3 Tagen
  • Deborah V. Jena vor 3 Tagen
  • Nicht öffentlich Wanna vor 3 Tagen
  • Silke E. Hohenfels vor 6 Tagen
  • Janine V. , Hastings | Australien vor 7 Tagen
  • Jochen R. Wesel vor 7 Tagen
  • Thomas W. Burscheid am 08.10.2017
  • Petra Susanne R. Hohenwestedt am 08.10.2017
  • >>> Alle Unterschriften

Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

 E-Mail    Facebook    Websuche  

Unterstützer Betroffenheit