Eine Änderung der StVO, um Motorradfahrern das Durchschlängel, z.B. in der Rettungsgasse, zu ermöglichen. Voraussetzung, wie in Frankreich, eingeschaltete Warnblinkanlage.

Begründung

Für Motorradfahrer ist es unsäglich, im Stau mit schleifender Kupplung und ständigem Anhalten und Anfahren zu fahren. Bereits nach wenigen Minuten lassen die Kräfte vor allem der Kupplungshand nach und es wird zur Quälerei. Auch bei Fahrten in sommerlicher Hitze ist die Belastung für Motorradfahrer extrem hoch. Daher fordern wir eine Änderung der StVO, um Bikern das Durchschlängeln auf Autobahnen zu legalisieren.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Thomas Wirtz aus Köln
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
Pro

Die Petition entspricht nicht der zumutbar minimalen Einsicht eines zurechnungsfähig erwachsenen Verkehrsteilnehmers und soll hoffentlich nicht stellvertretend für die kongruente Abnahme von Räderanzahl zum IQ werden

Contra

Viel zu gefährlich für die Motorradfahrer. Ich habe einmal einen Motorradfahrer fliegen sehen, weil jemand eine Autotür geöffnet hat. In dem Jahr ist der sicherlich nicht mehr Motorrad gefahren! Wenn Ihnen das Handling des Motorrades (Anhalten, Anfahren) zu viel ist, dann wählen Sie bitte ein anderes Verkehrsmittel (Tip: in der Bahn ist keinerlei Aktivität erforderlich) oder wählen Sie eine andere Strecke!

Warum Menschen unterscheiben

  • Maxim Wart Krefeld

    am 29.06.2018

    Es entlastet den Verkehr, außer dem kann es manch einen motivieren auf die einspurige Fahrzeuge umzusteigen um zukünftig umwelt- und zeitschonend mobil zu sein.

  • Yasir Koc Duisburg

    am 22.06.2018

    Bin kein Motorradfahrer aber das Anliegen würde auch zur Entspannung auf deutschen Autobahnen führen. Ich möchte vorschlagen, dass die Rettungsgasse dafür benutzt wird. Vielleicht kann man in so einem Fall auch Elektro Kleinfahrzeuge profitieren lassen wie den Renault Twizy um so den Trend von unnötig großen Fahrzeugen (SUV) einzudämmen.

  • Tim Hahn Taunusstein

    am 22.06.2018

    Sollte erlaubt werden, jedoch sollte der Motorradfahrer die Haftung für Schäden und Unfälle komplett übernehmen, sofern es zu einem Unfall kommen sollte.

  • Olha Krainyk Ennepetal

    am 22.06.2018

    Mein Mann fährt Motorrad

  • Nico Hild Ennepetal

    am 22.06.2018

    Oft machen neidische Autofahrer gerade diese Lücke zu, was sau gefährlich ist. Durchfahren werde ich zukünftig sowieso.

Werkzeuge für die Verbreitung der Petition.

Sie haben eine eigene Webseite, einen Blog oder ein ganzes Webportal? Werden Sie zum Fürsprecher und Multiplikator für diese Petition. Wir haben die Banner, Widgets und API (Schnittstelle) zum Einbinden auf Ihren Seiten.

Unterschreiben-Widget für die eigene Webseite

API (Schnittstelle)

/petition/online/stau-auf-autobahn-durchschlaengeln-fuer-motorraeder-per-gesetz-legalisieren/votes
Beschreibung
Anzahl der Unterschriften auf openPetition und gegebenenfalls externen Seiten.
HTTP-Methode
GET
Rückgabeformat
JSON