Wir wollen, dass Stefan Kuntz den Posten verlässt und durch einen neuen ersetzt wird. Es wird Zeit für ein wechsel.

Begründung

1.) Stefan Kuntz ist mitverantwortlich, für den desaster in der 2 Liga. Denn mit ihm wird es nicht mehr besser, eher schlimmer. Auch wenn die Mehrheit nicht so denkt.

2.) Wir brauchen ein neuen Vorstand, der etwas jünger ist und bereits Erfahrungen hat z.B. mit sinnvollen Investitionen. Und auch den Mut hat, noch ein paar etwas ältere Erfahrene Spieler zu Investieren. Nur fast ist junge Spieler zu Onvestieren ist falsch.

Daher fordern wir (die Mehrheit) Stefan Kuntz auf, den Posten zu Verlassen und uns den weg frei macht, für ein neuen Vorstand der auch die aktuelle Bundesliga Erfahrung und Internationale Erfahrung hat.

Wir brauchen noch weitere Veränderungen, sonst sehen wir uns bald in der 3 Liga!

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Herr aus Dürkheim
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion

Neuigkeiten

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.