openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Steuerrecht - Drastische Erhöhung der Strafen bei Steuervergehen Steuerrecht - Drastische Erhöhung der Strafen bei Steuervergehen
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Deutschen Bundestag
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Der Petition wurde nicht entsprochen
    Sprache: Deutsch
  • Beendet
  • 785 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Kurzlink

Steuerrecht - Drastische Erhöhung der Strafen bei Steuervergehen

-

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass die Strafen für Steuersünder drastisch erhöht werden. Steuerhinterziehung ab 100.000 Euro soll nicht unter einer Freiheitsstrafe von 5 Jahren ohne Bewährung geahndet werden.

Begründung:

Derzeit kommen vorallem große Steuersünder mit lächerlichen Strafen davon. Auch im aktuellen Fall wird es wieder so sein, sodass es mittlerweile den Eindruck erweckt, als ob es unter den Reichen als unanständig gilt, keine Steuern zu hinterziehen. Ich bin der Meinung, dass ab einer Steuerhinterziehung von 100.000 Euro eine Freiheitstrafe von mindestens 5 Jahren ohne Bewährung nötig ist, um hier eine klare Richtung vorzugeben. Die aktuell lächerlichen Geldstrafen bereiten den wenigsten ein schlechtes Gewissen. Die Dummen sind die Arbeitnehmer deren Steuern bereits bei der Abrechnung einbehalten werden und deren Steuerlast sich stetig erhöht, um das Haushaltsdefizit wieder auszugleichen.

22.04.2013 (aktiv bis 03.06.2013)


Neuigkeiten

Pet 2-17-08-610-049868 Steuerrecht Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 06.11.2014 abschließend beraten und beschlossen: Das Petitionsverfahren abzuschließen, weil dem Anliegen nicht entsprochen werden konnte. Begründung Mit ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument



Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags

>>> Link zur Seite des Deutschen Bundestags


aktuelle Petitionen