Culture

Stoppt den Preiswahnsinn: Keine Abzocke mit sog. Platin/Top Seats-Tickets von Ticketmaster & Co.!

Petition is directed to
Ticketmaster + LiveNation
218 Supporters
Collection finished
  1. Launched October 2018
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. decision

Konzerttickets sollten nicht zurückgehalten und dann willkürlich von Tickethändlern/ Konzertveranstaltern zu einem (deutlich) höheren Preis als ursprünglich verkauft werden - wie im Fall von Ticketmaster DE/UK und eventim, die sogenannte 'Platin'- oder 'Top Seats'-Tickets anbieten.

ZITAT VON TICKETMASTER: "Ticketmaster Platin bietet den Fans die Möglichkeit auf Tickets zuzugreifen, die nachfrageorientiert direkt vom Künstler und Management bereitgestellt werden. Ticketmaster Platin ermöglicht dabei eine marktgerechte Preisgestaltung für Live-Events (Preisanpassungen in Abhängigkeit von Angebot und Nachfrage). Das Ziel ist es, den Fans einen fairen und sicheren Zugang zu stark nachgefragten Tickets anzubieten und gleichzeitig den Künstlern und Veranstaltern eine Plattform zu schaffen, auf der Tickets zu ihrem echten Marktwert direkt zum Fan gelangen.

Bitte beachten Sie, dass Platin-Tickets kein Bestandteil eines VIP Packages sind und daher keine Extraleistungen, wie Merchandise-Artikel oder spezielle Bewirtungsleistungen, während der Veranstaltung mit sich bringen."

Abgesehen davon, dass man den Kauf von Platintickets boykottiert und diese Art von Tickets einfach nicht erwirbt, kann man nur etwas erreichen, wenn dieses PROBLEM öffentlich gemacht wird. Dazu benötigen wir SEHR VIELE Unterschriften!

***ZUSATZ: Ticketmaster hat von Anfang an die besten Plätze nicht in den VVK gegeben, um im Nachhinein (knapp eine Woche später) VIP-Tickets mit Package (bzw. bei Stehplätzen einen früheren Einlass zu gewähren) zu einem ganz normalen Preis anzubieten, wobei die meisten Fans schon Ihre 'schlechteren' Karten bzw. die überteuerten Platin-Tickets schon längst erworben haben - das ist reine VERARSCHE!!!

Reason

So etwas MUSS unterbunden werden, und wenn man nicht dagegen vorgeht, wird Otto-Normalverbrauchern bzw. echten Fans das Geld für Tickets jeglicher Art regelrecht aus der Tasche gezogen.

Gegen den Schwarzmarkt oder illegalen Handel von Eintrittskarten jeglicher Art auf Onlineplattformen kann man nichts ausrichten, denn Schlupflöcher gibt es überall, aber das, was Ticketmaster veranstaltet, und ein Ticket für mehr als den doppelten Originalpreis der Preiskategorie 1 verkauft, ist nicht nur Wucher, sondern pure Abzocke.

Bitte lesen Sie dazu auch folgendes: www.museek.de/die-neue-zweiklassen-konzertgesellschaft/

Thank you for your support, Christina Wiesner from Wuppertal
Question to the initiator

News

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Culture

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now