Health

Stoppt den Tourismus in St. Peter-Ording und Nordfriesland während des Coronavirus

Petitioner not public
Petition is directed to
Schleswig-Holsteinischen Landtag Petitionsausschuss
13 Supporters 7 in Schleswig-Holstein
The petition was withdrawn by the petitioner
  1. Launched March 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Der Umgang mit dem Coronavirus in der Urlaubsregion Sankt Peter-Ording ist verantwortungslos und ausschließlich auf den Profit ausgerichtet.

Die Tourismuszentrale wirbt damit, dass derzeit kein erhöhtes Risiko in unserem Urlaubsgebiet bestehe und lockt somit Touristen aus allen Bundesländern nach Sankt Peter-Ording.

Dies steht genau im Gegensatz zu den Vorgaben der Bundesregierung, die zu dem Schutz der Menschen, ein exponentielles Wachstum, wie zum Beispiel in Italien mit allen Maßnahmen (Grenzschließungen, Kita-und Schulschließungen usw.) verhindern möchte. Zum Schutze der einheimischen und hier arbeitenden Menschen ist es zwingend erforderlich, dass die touristischen Reisetätigkeiten wie auf den Inseln untersagt werden. Es ist zu befürchten, dass das bereits ausgelastete Gesundheitssystem ansonsten kollabieren könnte.

Reason

Bitte nehmt Teil an der Petition, da die Gesundheit der Menschen höchste Priorität hat. Ein Ansturm in den Osterferien aus allen Bundesländern und Risikogebieten, würde für den kleinen Ort Sankt Peter-Ording ein großes Risiko darstellen.

Thank you for your support
Question to the initiator

News

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Health

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international