Straßengüterverkehr - Überprüfung der Höhe der Lkw-Maut

Petent/in nicht öffentlich
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
25 Supporters 25 in Deutschland
Collection finished
  1. Launched 11/06/2019
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. decision

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

forwarding

Mit der Petition wird gefordert, die Höhe der Lkw-Maut zu überprüfen.

Reason

Es ist immer schön, einen Tag auf der Autobahn zu verbringen - ist irgendwo eine Baustelle, dann stauen sich die Lkw schon mal 30 Kilometer davor, blockieren die Ausfahrten zwischendurch und ganz schlaue Lkw-Fahrer überholen einfach - und wenn die Engstelle dann da ist, kommen die Autos nicht mehr durch.Ich denke, man sollte mal über die Lkw-Maut nachdenken:1) schafft die Maut ab von 21 Uhr abends bis 5 Uhr am Folgetag. Das Ziel: Man kriegt den Verkehr in die Nachtzeit, der Deutschland nur durchquert. Nachts sind die Parkplätze eh voll und die Lkw stehen oft auf dem Standstreifen.2) Strecken an denen sich Lkw stauen (etwa wegen Baustellen wo eh nur eine bestimmte Zahl an Lkw durch passt) kosten eine Durchfahrtspauschale von z. B. 50 € - in der Mautzeit. Es muss sich rechnen, kurze Strecken auf die Landstraße zu verlegen und den Durchgangsverkehr in die Nachtzeit zu bekommen.3) Es wird zwischen 6 und 18 Uhr von Montag bis Freitag zudem eine Stundenpauschale erhoben: Für eine jede angefangene Stunde z. B. 10 € - das Ziel ist ebenfalls, die Kosten in der Stoßzeit zu erhöhen, damit diejenigen, die nachts fahren können auch nachts fahren.Ansonsten gilt:I. Weitere Ideen sind gern willkommenII. Natürlich sollte man die Schiene ausbauen aber das will ja die Politik nichtIII. Unsere Autobahnen schaffen es einfach nicht mehr.

Thank you for your support
pro

Not yet a PRO argument.

contra

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now