openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Umbenennung der Haltestellen der Linie 13 »Am Hochsträß« und »Oberer Kuhberg« Umbenennung der Haltestellen der Linie 13 »Am Hochsträß« und »Oberer Kuhberg«
  • Von: Mathias Edel mehr
  • An: Gemeinderat
  • Region: Ulm mehr
    Kategorie: Verkehr mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
    Sprache: Deutsch
  • Sammlung beendet
  • 12 Unterstützende
    9 in Ulm
    Sammlung abgeschlossen.

Umbenennung der Haltestellen der Linie 13 »Am Hochsträß« und »Oberer Kuhberg«

-

Umbenennung der Haltestellen der Linie 13 »Am Hochsträß« in »HfG Ulm« und »Oberer Kuhberg« in »Dokumentationszentrum Oberer Kuhberg«

Begründung:

Der touristische Focus Ulms liegt auf der malerischen, romantischen Vorstellung reichsstädtischer Pracht und Vergangenheit.

So konzentriert sich die Lenkung der Touristenströme meist auf die Innenstadt, insbes. auf die Altstadt, also das Fischer- Schiffer- und Gerberviertel.

Der Obere Kuhberg als herausragenden zeitgeschichtlichen Ulmer Ort des 20 Jahrhunderts wird zu wenig hervorgehoben und gewürdigt.

Und das, obwohl er innerhalb von wenigen Jahrzehnten zum Ort von Verbrechen und Schuld einerseits sowie von Vision und Weltruhm andererseits wurde und daher von internationaler Bedeutung ist.

Leider wird die Tourismus- und Marketingchance einer geeigneten Verschlagwortung verpasst, die Hochschule für Gestaltung (HfG) und das Dokumentationszentrum Oberer Kuhberg im Stadtplan/Haltestellenplan enstprechend zu honorieren.

Die zugehörigen Haltestellen heißen »Am Hochsträß« und (immerhin) »Oberer Kuhberg«. Sie sollten unserer Meinung nach aber »HfG Ulm« und »Dokumentationszentrum Oberer Kuhberg« heißen.

Ein Blick nach Weimar zeigt, wie man mit Gedenkstädte und Design-/Kunst-/Kultur-Institution andererseits in der Haltestellen-Bennenung umgehen kann: In Weimar heißen die Haltestellen schließlich auch »Buchenwald, Gedenkstätte« (Linie 6) sowie »Bauhaus-Universität« (Linie 1).

In Ulm sollte das auch möglich sein... In Dessau heißt die Haltestelle übrigens »Bauhausplatz« (Linien 10,11).

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Ulm, 20.02.2017 (aktiv bis 19.05.2017)


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

 Facebook  

Unterstützer Betroffenheit