Region: Germany

Umsatzsteuer - Senkung des Umsatzsteuersatzes für gastronomische Leistungen von 19 Prozent auf 7 Prozent

Petitioner not public
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
53 Supporters 53 in Germany
The petition is denied.
  1. Launched June 2018
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Finished

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass für gastronomische Leistungen der Umsatzsteuersatz von 19 Prozent auf 7 Prozent gesenkt wird, damit die Betriebsinhaber ihre Mitarbeiter besser entlohnen können. Damit würde die Gastronomie in Deutschland wieder attraktiv für Mitarbeiter und Gastronomen und somit wieder eine ernst zu nehmende Branche werden.

Reason

Wir haben deutschlandweit bis zum heutigen Datum so viele Betriebsschließungen wie noch nie. Der Grund ist zum einen der starke Mangel an Fachpersonal, wie in anderen Branchen auch! Wie könnte man helfen, in dem sich nicht die Betreiber von Ferienwohnungen, Pensionen oder Hoteliers mit 7 Prozent Steuerabgabe zufrieden geben, dies sollte auch gesetzt für weitere Branchen sein. Die Umlage es überhaupt noch zu schaffen, mit einer Gastronomie zu überleben, ist für viele schwer. Viele können nicht 3 bis 6 Euro auf ein Gericht aufschlagen, um ihr Personal gerecht zu bezahlen, um unsere Branche aufrechtzuerhalten, stattdessen dürfen Saisonbetriebe nur 3 Jahre ein und denselben Mitarbeiter einstellen, müssen danach eine Jahresstelle gewährleisten, ansonsten wird der Mitarbeiter weiter vermittelt. Wenn Sie nicht jetzt sofort handeln, bricht die Gastronomie ein, vielerorts in Deutschland. Das wissen Sie besser als ich, leben viele Menschen vom Tourismus. Mein Anliegen an Sie, handeln Sie jetzt. An den deutschen Küstengebieten wird es drastische Ausmaße annehmen, den viele gastronomische Objekte werden bereits jetzt als Ferienobjekte umgebaut! Bitte nehmen Sie diese Petition ernst, es hängt sehr viel davon ab!

Thank you for your support

News

  • Petitionsausschuss

    Pet 2-19-08-6120-006996
    18347 Dierhagen
    Umsatzsteuer

    Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 14.11.2019 abschließend beraten und
    beschlossen:

    Das Petitionsverfahren abzuschließen, weil dem Anliegen nicht entsprochen werden
    konnte.

    Begründung

    Der Petent fordert für gastronomische Leistungen den Umsatzsteuersatz von 19% auf 7%
    zu senken.
    Zur Begründung wird ausgeführt, durch diese Maßnahme würde die Gastronomie in
    Deutschland wieder attraktiv für Mitarbeiter und Gastronomen und somit wieder eine
    ernstzunehmende Branche werden.
    Auf den weiteren Begründungsinhalt der auf der Internetseite des Deutschen Bundestages
    veröffentlichten Petition wird verwiesen. Es gab 31 Diskussionsbeiträge und 53
    Unterstützungen bzw. Mitzeichnungen.
    Der... further

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now