openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Unterschriftenaktion aller Lingener Studierenden Unterschriftenaktion aller Lingener Studierenden
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Studentenwerk Osnabrück
  • Region: Lingen (Ems) mehr
    Kategorie: Bildung mehr
  • Status: Petent hat die Petition nicht eingereicht/übergeben.
    Sprache: Deutsch
  • Gescheitert
  • 112 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Unterschriftenaktion aller Lingener Studierenden

-

Wir, die Studierenden der Hochschule Osnabrück am Standort Lingen, sind gerne bereit den vollen Studentenwerksbeitrag von 47,50 € zu zahlen, ab dem Zeitpunkt, zu dem das Studentenwerk seinem Versorgungsauftrag laut der Satzung des Studentenwerks Osnabrück gemäß §1, Absatz 3 in vollem Umfang am Standort Lingen nachkommt.

Begründung:

Satzung des Studentenwerks Osnabrück

§ 1, (3) Das Studentenwerk erfüllt seine Aufgaben dadurch, dass es wirtschaftliche Betriebe unterhält und den begünstigten Personen zur Benutzung zur Verfügung stellt, insbesondere durch 1. den Bau, die Verwaltung, die Anmietung und Vermittlung von Wohnraum für Studierende, 2. den Betrieb von Verpflegungsbetrieben und kulturellen Einrichtungen 3. Die Gewährung und Verwaltung von Darlehen für Studierende, 4. Maßnahmen der studentischen Gesundheitsfürsorge, vorbehaltlich anderweitiger gesetzlicher Regelung 5. Den Bau und das Betreiben von Kindertagesstätten, Dabei berücksichtigt es insbesondere die Aspekte des Umweltschutzes.

Wir würden uns wünschen, dass dieser Zustand ab dem 01.09.2012 in Lingen eintritt. Andernfalls betrachten wir es als ungerechtfertigt, den vollen Beitrag zu erheben. Sollten die Leistungen nicht den Beitragsforderungen angepasst werden, werden wir uns weiter an der Beitragshöhe der vergangenen Semester orientieren.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Lingen, 29.04.2012 (aktiv bis 05.05.2012)


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

CONTRA: Leider sieht das Bildungsrecht der UN sowas nicht vor. Grundschulen und weiterführende Schulen sind kostenlos. Danach kostet's Geld.



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

 Facebook  

aktuelle Petitionen