Urlaub von Arbeitnehmern - Anpassung des § 9 des Mindesturlaubsgesetzes für Arbeitnehmer (Erkrankung während des Urlaubs)

Petent/in nicht öffentlich
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
15 Supporters 15 in Deutschland
Collection finished
  1. Launched 24/06/2019
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. decision

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

forwarding

Mit der Petition wird gefordert, dass das Bundesurlaubsgesetz (§ 9) wie folgt angepasst wird:Arbeitgeber und Arbeitnehmer können vereinbaren, dass bis zu fünf Krankheitstage auf den Jahresurlaub angerechnet werden.

Reason

Für das Ausstellen von AU-Bescheinigungen gibt es kein Korrektiv. Dies hat negative Auswirkungen für Sozialversicherungsträger, Mitarbeiter und Arbeitgeber:o Anders, als beim Verschreiben von Medikamenten, gibt es für das Ausstellen von AU-Bescheinigungen keine Budgetierung oder anderweitige Beschränkungen. Dadurch werden AU-Bescheinigung auch leichtfertig und aus Gefälligkeit ausgestellt. AU-Bescheinigungen fungieren für Arztpraxen auch als Akquise- und Patientenbindungs-Instrument.o Erkranken Mitarbeiter mit ausgeprägtem Pflichtgefühl versuchen eine Krankschreibung zu vermeiden (ganz besonders vor dem Wochenende), um nicht in Verdacht zu kommen "Urlaub auf Krankenschein" zu machen.o Der in Deutschland ausgeprägte Kündigungsschutz gepaart mit dem derzeitigen §9 des BurlG kann dazu führen, dass Mitarbeiter monatelang ausfallen können und am Ende für diese Zeit uneingeschränkten Urlaubsanspruch haben.o Wie weit verbreitet das Krankfeiern ist, offenbaren einschlägige Statistiken der Krankenkassen. Im Durchschnitt fehlten Mitarbeiter 2017 über 15 Arbeitstage (in manchen Bereichen sind es durchschnittlich über 3 Wochen). Mit Zunahme der Vollbeschäftigung nimmt der Krankenstand zu - mit einem wirtschaftlichen Abschwung wird weniger krank gefeiert.Bliebe der §9 wie er derzeit ist, sind die ehrlichen Mitarbeiter die Dummen. Gleiches gilt auf Betriebsebene: Betriebe mit gutem Arbeitsklima bezahlen über Sozialvers.beiträge für die anderen.Um diesen Vorschlag realisieren zu können, muss als Kompromiss ggfs. der Mindesturlaub angehoben werden.

Thank you for your support
pro

Not yet a PRO argument.

contra

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now